NIEDERÖSTERREICH

Pkw-Einbruchsdiebstahl in Vösendorf

Foto


© LPD NÖ

Foto


© LPD NÖ

Ersuchen um Fotoveröffentlichung – Hinweise erbeten

Ein bisher unbekannter Täter brach am 19. Juli 2017, gegen 17.35 Uhr, in einem auf dem Kundeparkplatz eines Elektrogroßmarktes im Gemeindegebiet von Vösendorf geparkten Pkw ein und stahl einen Laptop. Der Täter dürfte zuvor mit einem Störsender das Sperrsignal des Funkschlüssels gestört haben. Dem Opfer entstand ein Schaden in der Höhe von ca. 600 Euro.

Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt wird um Veröffentlichung der Fotos des unbekannten Täters ersucht.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Vösendorf, Telefonnummer 059133-3343, erbeten.

Artikel Nr: 288949
vom Mittwoch,  20.September 2017,  15:02 Uhr.

BM.I – HEUTE


Goldgruber im Interview

Generalsekretär Peter Goldgruber im Interview über Kernaufgaben, Strategie, Herausforderungen, Rekrutierung und Motivation.

© BMI/Alexander Tuma

Er ist erfahrener Jurist und Stratege. Er kennt die Polizei wie kaum ein anderer. Er ist der erste Generalsekretär im Innenministerium. Mag. Peter Goldgruber im Interview mit der Online-Redaktion des Innenministeriums über Kernaufgaben, Strategie, Herausforderungen, Rekrutierung und Motivation.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Gespräche mit Sicherheitspartner Ungarn

Innenminister Herbert Kickl empfing den ungarischen Botschafter János Perény

© BMI/Gerd Pachauer

Europäische Werte und Ziele, Migration und Grenzschutz waren die zentralen Themen des Treffens zwischen Innenminister Herbert Kickl und dem ungarischen Botschafter János Perény am 15. Jänner 2018 in Wien. Generaldirektorin Michaela Kardeis führte am 17. Jänner 2018 ein Arbeitsgespräch mit dem ungarischen Landespolizeipräsidenten Károly Papp.