OBERÖSTERREICH

Drogenlenkerin mit Kind unterwegs

Bezirk Linz-Land

Am 11. Juli 2019 kurz vor 17 Uhr fiel einer Polizeistreife im Gemeindegebiet von Ansfelden eine 33-jährige Linzerin mit auffälliger Fahrweise auf. Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle stellten die Beamten fest, dass sich die 6-jährige Tochter der Lenkerin als Beifahrerin im verschmutzten und vermüllten Fahrzeug befand. Auch das Erscheinungsbild der Mutter und der Tochter war auffallend ungepflegt. Ein Alkotest an Ort und Stelle verlief negativ. Da die 33-Jährige Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung zeigte, wurde ein freiwilliger Drogenschnelltest durchgeführt. Der Test verlief positiv auf Amphetamine. Die 6-Jährige wurde in die Obhut der Großeltern übergeben. Die Lenkerin wurde der diensthabenden Polizeiärztin zur klinischen Untersuchung vorgeführt. Sie wurde für fahruntauglich befunden. Der Führerschein wurde ihr vorläufig abgenommen, die Jugendwohlfahrt wurde informiert.


Presseaussendung
vom 12.07.2019, 09:40 Uhr

Reaktionen bitte an die  LPD-Oberösterreich

BM.I – HEUTE


Acht Todesopfer am Pfingstwochenende

Die Polizei hat am Pfngstwochenende 60.824 Kraftfahrzeuglenker wegen Überschreitung der höchst zulässigen Geschwindigkeit beanstandet.

© BMI/Gerd Pachauer

Am heurigen Pfingstwochenende vom 7. bis 10. Juni 2019 gab es mehr Unfälle, mehr Verletzte und mehr Alko-Lenker als im Vorjahr.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Migrationskonferenz in Wien

Internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute im Innenministerium.

© BMI/Gerd Pachauer

Bei der internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute am 3. Mai 2019 wurde ein Zwölf-Punkte-Maßnahmenpaket zu Krisenprävention und Notfallplanung beschlossen.