OBERÖSTERREICH

Raub

Landeskriminalamt OÖ

Ein bisher unbekannter Täter wartete am 15.Mai 2019 gegen 19 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Unionstraße in Linz im Nahbereich der Kasse bis dort kein Kunde mehr anwesend war und täuschte dann den Einkauf eine Packung Kaugummi vor. Als der Kassier die Kassenlade öffnete, bedrohte er ihn mit einem Messer und packte sämtliche Banknoten in eine Plastiktasche.
Unmittelbar nach der Tat wurde eine Fahndung eingeleitet, diese blieb bisher ohne Erfolg.

Täterbeschreibung:
Mann, ca. 40 bis 45 Jahre alt, ca. 170 bis 175 cm groß, mittlere Statur. Er hatte einen Vollbart und war mit einer Sonnenbrille, einer grauen Baseballkappe und der Kapuze seiner schwarzen Jacke maskiert. Weiters war er mit einer schwarzen Hose mit weißen Seitenstreifen, schwarzen Schuhen und schwarzen Handschuhen bekleidet. Der unbekannte Täter sprach mit ausländischem Dialekt.


Presseaussendung
vom 16.05.2019, 06:18 Uhr

Reaktionen bitte an die LPD Oberösterreich

BM.I – HEUTE


Eckart Ratz neuer Innenminister

Der neue Innenminister Eckart Ratz, Staatssekretärin Karoline Edtstadler und Sektionschef Karl Hutter.

© BMI/Alexander Tuma

Der Leiter der Sektion I (Präsidium), Karl Hutter, begrüßte den neuen Innenminister Eckart Ratz am 22. Mai 2019 vor dem Bundeskanzleramt, anschließend ging man gemeinsam zum Amtsantritt ins Innenministerium.

Internationales & EU


Migrationskonferenz in Wien

Internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute im Innenministerium.

© BMI/Gerd Pachauer

Bei der internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute am 3. Mai 2019 wurde ein Zwölf-Punkte-Maßnahmenpaket zu Krisenprävention und Notfallplanung beschlossen.