OBERÖSTERREICH

Pensionistin Handtasche entrissen - Zeugenaufruf

Bezirk Steyr Land

Pensionistin Handtasche entrissen - Zeugenaufruf

Eine 75-Jährige aus dem Bezirk Steyr Land ging am 12. Juni 2019 um 11:45 Uhr zu Fuß im Ortsgebiet von Bad Hall über eine Stiege in die Moritz-Mitter-Gasse. Kurz vor einem Restaurant kam von hinten ein junger Mann im Laufschritt heran. Im Vorbeilaufen entriss er ihr aus der rechten Hand die Handtasche und das Einkaufssackerl. Der etwa 20 Jahre alte, schlanke, 160cm große, mit schwarzer Hose und schwarzem Kapuzensweater bekleidete Mann lief in Richtung Moritz-Mitter-Gasse weiter. Die 75-Jährige wurde nicht verletzt.
Etwaige Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Hall unter der Telefonnummer 059133 4151 zu melden.


Presseaussendung
vom 12.06.2019, 13:41 Uhr

Reaktionen bitte an die LPD Oberösterreich

BM.I – HEUTE


Acht Todesopfer am Pfingstwochenende

Die Polizei hat am Pfngstwochenende 60.824 Kraftfahrzeuglenker wegen Überschreitung der höchst zulässigen Geschwindigkeit beanstandet.

© BMI/Gerd Pachauer

Am heurigen Pfingstwochenende vom 7. bis 10. Juni 2019 gab es mehr Unfälle, mehr Verletzte und mehr Alko-Lenker als im Vorjahr.

Internationales & EU


Migrationskonferenz in Wien

Internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute im Innenministerium.

© BMI/Gerd Pachauer

Bei der internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute am 3. Mai 2019 wurde ein Zwölf-Punkte-Maßnahmenpaket zu Krisenprävention und Notfallplanung beschlossen.