OBERÖSTERREICH

Pkw kollidierten frontal 3.0

Bezirk Schärding

Ein 44-jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr am 11. Jänner 2019 kurz vor 23 Uhr mit seinem Pkw auf der L1128, Teuflauer Landesstraße im Ortsgebiet Radlern, Gemeinde Andorf, Richtung Eggerding. Zur selben Zeit lenkte ein 29-Jähriger aus Linz seinen Pkw auf L1128 von Eggerding kommend Richtung Andorf. Zeugenaussagen zufolge dürfte der 44-Jährige vermutlich aufgrund der tiefwinterlichen Verhältnisse die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren haben. Er kam mit seinem Fahrzeug ins Rutschen bzw. Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er frontal in den entgegenkommenden Pkw des 29-Jährigen. Der 44-Jährige und der auf dem Beifahrersitz mitfahrende 21-Jährige aus dem Bezirk Schärding wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das KH Ried im Innkreis eingeliefert. Der 29-Jährige, sein auf dem Beifahrersitz mitfahrender 61-jähriger Vater aus dem Bezirk Schärding, und ein 31-jähriger Wiener und ein 46-Jähriger aus dem Bezirk Schärding, die sich am Rücksitz befanden, wurden ebenfalls mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Krankenhäuser Ried im Innkreis und Passau gebracht. Die Teuflauer Landesstraße war für ca. 1,5 Stunden gesperrt.


Presseaussendung
vom 12.01.2019, 09:42 Uhr

Reaktionen bitte an die  LPD-Oberösterreich

BM.I – HEUTE


Sonderurlaub für Winter-Hilfseinsatz

In der vergangene Wochen waren bisher rund 1.500 Polizistinnen und Polzisten im Katastrophenhilfseinsatz. Im Bild: Polizeischüler des BZS Absam in Tirol.

© BZS Absam/Daniel Krall

Jenen Bediensteten des Innenministeriums, die aufgrund der hochwinterlichen Verhältnisse im Katastrophenhilfseinsatz benötigt werden, ist durch die zuständigen Dienstbehörden ein Sonderurlaub im erforderlichen Ausmaß zu gewähren.

Internationales & EU


Werte-Konferenz in Wien

"Der Kampf gegen den politischen Islam und den Antisemitismus müssen höher auf EU-Agenda", sagte Innenminister Herbert Kickl.

© BMI/Gerd Pachauer

Bilanz der vom Innenministerium im Rahmen des EU-Vorsitzes veranstalteten Wertekonferenz am 19. und 20. November 2018 in Wien.