SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

Neues Instrument für die Polizeimusik

Foto

Michael Porenta, Kapellmeister Hermann Sumetshammer, Musikmeister Otto Rößlhuber, Obmann Wilhelm Rettenbacher
© Raika

Die Raiffeisen Landesbank Salzburg ist seit Jahren ein treuer Partner der Polizeimusik Salzburg und unterstützt diese immer wieder beim Ankauf von Instrumenten und Noten.

Im November konnte durch diese Unterstützung eine neue Posaune angekauft werden. Michael Porenta aus der Marketingabteilung von Raiffeisen Salzburg übergab das Instrument an den Vorstand der Polizeimusik Salzburg.

Artikel Nr: 293371
vom Mittwoch,  06.Dezember 2017,  12:23 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Salzburg

BM.I – HEUTE


Bilder der Woche

Am 17. Jänner traf sich Innenminister Kickl mit dem Geschäftsträger der US-Botschaft, Eugene Young, zu einem Arbeitsgespräch im Innenministerium.

© BMI/Alexander Tuma

Innenminister Herbert Kickl traf sich mit dem ungarischen Botschafter Janos Perenyi, mit der slowenischen Botschafterin Ksenija Skrilec, dem Geschäftsträger der US-Botschaft, Eugene Young, sowie mit dem VwGH-Präsidenten Rudolf Thienel zu Arbeitsgesprächen. Staatssekretärin Karoline Edtstadler lud den EU-Kommissar für humanitäre Hilfe und Krisenmanagement, Christos Stylianides, sowie den Präsidenten der Israelitischen Kultusgemeinde, Oskar Deutsch, zu Arbeitsgesprächen ins Innenministerium.

VERANSTALTUNGEN


INTERNATIONALES & EU


Gespräche mit Sicherheitspartner Ungarn

Innenminister Herbert Kickl empfing den ungarischen Botschafter János Perény

© BMI/Gerd Pachauer

Europäische Werte und Ziele, Migration und Grenzschutz waren die zentralen Themen des Treffens zwischen Innenminister Herbert Kickl und dem ungarischen Botschafter János Perény am 15. Jänner 2018 in Wien. Generaldirektorin Michaela Kardeis führte am 17. Jänner 2018 ein Arbeitsgespräch mit dem ungarischen Landespolizeipräsidenten Károly Papp.