SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

Kranzniederlegung zu Allerseelen

Foto


© LPD

Am Allerseelentag gedachten Vertreter der Landespolizeidirektion Salzburg ihrer verstorbenen Kollegen mit einem Kranz beim Gedenkstein vor der LPD in der Alpenstraße.

Zum Gedenken an alle verstorbenen Kolleginnen und Kollegen der Salzburger Polizei und der ehemaligen Gendarmerie hielt eine Abordnung von uniformierten Polizeibeamten eine würdige Zeremonie ab. Die Polizisten legten einen Kranz auf den Gedenkstein und entzündeten eine Gedenkkerze.

Artikel Nr: 291322
vom Freitag,  03.November 2017,  15:35 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Salzburg

BM.I – HEUTE


Goldgruber im Interview

Generalsekretär Peter Goldgruber im Interview über Kernaufgaben, Strategie, Herausforderungen, Rekrutierung und Motivation.

© BMI/Alexander Tuma

Er ist erfahrener Jurist und Stratege. Er kennt die Polizei wie kaum ein anderer. Er ist der erste Generalsekretär im Innenministerium. Mag. Peter Goldgruber im Interview mit der Online-Redaktion des Innenministeriums über Kernaufgaben, Strategie, Herausforderungen, Rekrutierung und Motivation.

VERANSTALTUNGEN


INTERNATIONALES & EU


Visionen für Sicherheitsunion 2020/2025

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ersten Mehrpräsidentschaften-Treffens am 24. und 25. Juli 2017 in Wien im Rahmen des auf österreichische Initiative geschaffenen "Wiener Prozesses".

© BMI/Gerd Pachauer

Beim zweiten Mehrpräsidentschaften-Treffen am 18. und 19. Dezember 2017 in Wien tauschen sich neun EU-Präsidentschaftsländer zusammen mit Expertinnen und Experten über mögliche mittelfristige Ziele und Optionen für eine Sicherheitsunion 2020/2025 aus.