STEIERMARK

Presseaussendungen

23.01.2018

Presseaussendung Nr: 295947 vom 23.01.2018, 19:45 Uhr

Südoststeiermark

Auffahrunfall mit vier Beteiligten

Untergiem, Bezirk Südoststeiermark. – Bei einem Serien-Auffahrunfall Dienstagmittag, 23. Jänner 2018, an dem vier Fahrzeuge beteiligt waren, wurden drei Personen verletzt.


Presseaussendung Nr: 295924 vom 23.01.2018, 13:27 Uhr

Graz

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht: Zeugenaufruf

Graz, Bezirk Liebenau. – Ein 62-jähriger sehbehinderter Fußgänger wurde Dienstagfrüh, 23. Jänner 2018, beim Überqueren eines Schutzweges von einem Pkw erfasst und schwer verletzt. Der unbekannte Pkw-Lenker fuhr ohne anzuhalten weiter. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.


Presseaussendung Nr: 295920 vom 23.01.2018, 11:10 Uhr

Graz

Verdächtiger festgenommen

Graz, Bezirk Ries. – Ein 17-Jähriger wurde Montagvormittag, 22. Jänner 2018, festgenommen, nachdem er offensichtlich versucht hatte, sich in ein Einfamilienhaus einzuschleichen.


Presseaussendung Nr: 295917 vom 23.01.2018, 11:04 Uhr

Liezen

Verkehrsunfall auf Schneefahrbahn

B320, Weißenbach bei Liezen, Bezirk Liezen. – Bei einer Kollision zwischen drei Fahrzeugen Montagnachmittag, 22. Jänner 2018, wurden drei Personen verletzt.


Presseaussendung Nr: 295911 vom 23.01.2018, 09:29 Uhr

Bruck-Mürzzuschlag

Verdacht der Brandstiftung

Kapfenberg, Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. - Ein unbekannter Täter steht im Verdacht, Montagnachmittag, 22. Jänner 2018, in einem Bildungs- und Rehabilitationszentrum einen Abfalleimer in Brand gesetzt zu haben. Zwei Kursteilnehmer erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung.


Presseaussendung Nr: 295907 vom 23.01.2018, 08:24 Uhr

Voitsberg

Nachtrag zur Presseaussendung Nr. 3 vom 21. Jänner 2018: Fußgängerin überfahren – Zeugenaufruf

Köflach, Bezirk Voitsberg. – Wie berichtet, wurde eine 22-Jährige Sonntagfrüh, 21. Jänner 2018, von einem vorerst unbekannten Taxilenker am Fuß überfahren und dabei schwer verletzt. Die Polizei forschte nun den fahrerflüchtigen Pkw-Lenker aus. Er wird angezeigt.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Bilder der Woche

Am 17. Jänner traf sich Innenminister Kickl mit dem Geschäftsträger der US-Botschaft, Eugene Young, zu einem Arbeitsgespräch im Innenministerium.

© BMI/Alexander Tuma

Innenminister Herbert Kickl traf sich mit dem ungarischen Botschafter Janos Perenyi, mit der slowenischen Botschafterin Ksenija Skrilec, dem Geschäftsträger der US-Botschaft, Eugene Young, sowie mit dem VwGH-Präsidenten Rudolf Thienel zu Arbeitsgesprächen. Staatssekretärin Karoline Edtstadler lud den EU-Kommissar für humanitäre Hilfe und Krisenmanagement, Christos Stylianides, sowie den Präsidenten der Israelitischen Kultusgemeinde, Oskar Deutsch, zu Arbeitsgesprächen ins Innenministerium.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Gespräche mit Sicherheitspartner Ungarn

Innenminister Herbert Kickl empfing den ungarischen Botschafter János Perény

© BMI/Gerd Pachauer

Europäische Werte und Ziele, Migration und Grenzschutz waren die zentralen Themen des Treffens zwischen Innenminister Herbert Kickl und dem ungarischen Botschafter János Perény am 15. Jänner 2018 in Wien. Generaldirektorin Michaela Kardeis führte am 17. Jänner 2018 ein Arbeitsgespräch mit dem ungarischen Landespolizeipräsidenten Károly Papp.