STEIERMARK

Fahndung nach Räuber

Artikel 'Fahndung nach Räuber' anzeigen

© LPD

Ein unbekannter Täter überfiel in der Nacht auf Montag, 16. Juli 2018, ein Wettcafé und erbeutete einen Bargeldbetrag in unbekannter Höhe. Eine Alarmfahndung blieb erfolglos. Nun wird öffentlich nach dem Mann gefahndet.

Fahndung nach Bankräuber

Artikel 'Fahndung nach Bankräuber' anzeigen

© LPD

Dienstagmittag, 10. Juli 2018, ereignete sich in Graz, Bezirk St. Leonhard, ein bewaffneter Raubüberfall. Nun wird nach dem Verdächtigen gesucht.

Datenschutzerklärung (DSGVO)

Artikel 'Datenschutzerklärung (DSGVO)' anzeigen

© LPD

Für die Landespolizeidirektion Steiermark hat ein verantwortungsbewusster Umgang mit personenbezogenen Daten hohe Priorität. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Hier gibt es nähere Infos dazu.

Staatssekretärin Edtstadler auf Besuch

Artikel 'Staatssekretärin Edtstadler auf Besuch' anzeigen

© LPD

Anlässlich ihres Steiermark-Besuches ließ es sich Staatssekretärin Karoline Edtstadler nicht nehmen, der Polizeiinspektion Deutschlandsberg einen Besuch abzustatten.

BM.I – HEUTE


Start des Präventionsprgramms "UNDER 18"

Mit dem Schuljahr 2018/2019 startet die Polizei die österreichweite Ausrollung des Präventionsprogramms "UNDER 18".

© Bundeskriminalamt

Mit dem Schuljahr 2018/2019 startet die Polizei die österreichweite Ausrollung des Präventionsprogramms "UNDER 18". Speziell geschulte Bedienstete informieren Kinder und Jugendliche ab dem Alter von 13 Jahren zu den Themenblöcken Rechtsbewusstsein sowie Suchtdelikts- und Gewaltprävention. Für Kinder ab dem Alter von zehn Jahren wird der Umgang mit digitalen Medien vermittelt.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


HGS Goldgruber beim Visegrád-Treffen

Generalsekretär Peter Goldgruber nahm am Visegrád-Treffen mit Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien in Budapest teil.

© Innenministerium Ungarn

Der Generalsekretär im Innenministerium, Peter Goldgruber, informierte die Innenminister der Visegrád-Staaten Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien am 26. Juni 2018 in Budapest über die Prioritäten des österreichischen EU-Vorsitzes.