STEIERMARK

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Steiermark

Polizisten beschenkten kranke Kinder

Foto


© LPD

Ein großes Herz zeigten Freitagvormittag, 22. Dezember 2017, Beamte der Polizeiinspektion Graz-Sonderdienste (Sektor): Sieben Kinder, die Weihnachten im Krankenhaus verbringen müssen, bekamen ein kleines „Christkinderl“.

Sieben Kinder und Jugendliche müssen die Feiertage auf der Klinischen Abteilung für Pädiatrische Hämato-/Onkologie der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde in Graz verbringen. Um ihnen das Weihnachtsfest ein klein wenig zu verschönern, besorgte die Polizeiinspektion Graz-Sonderdienste Weihnachtsgeschenke für die kleinen Patienten. Vier Vertreter der Dienststelle brachten diese heute ins Krankenhaus und übergaben sie dort Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schwinger (siehe Foto), der die Geschenke am Heiligabend an die Patienten verteilen wird.

"Es war uns ein großes Bedürfnis die Einnahmen unseres Sportvereins Sektor Graz einem guten Zweck zukommen zu lassen. Mit diesen Geschenken wollen wir den Kindern die Feiertage im Krankenhaus ein bisschen angenehmer gestalten", erklärt Bezirksinspektor Mario Fuchs.

Artikel Nr: 294261
vom Freitag,  22.Dezember 2017,  13:09 Uhr.

Reaktionen bitte an Madeleine  Heinrich

BM.I – HEUTE


Start des Präventionsprgramms "UNDER 18"

Mit dem Schuljahr 2018/2019 startet die Polizei die österreichweite Ausrollung des Präventionsprogramms "UNDER 18".

© Bundeskriminalamt

Mit dem Schuljahr 2018/2019 startet die Polizei die österreichweite Ausrollung des Präventionsprogramms "UNDER 18". Speziell geschulte Bedienstete informieren Kinder und Jugendliche ab dem Alter von 13 Jahren zu den Themenblöcken Rechtsbewusstsein sowie Suchtdelikts- und Gewaltprävention. Für Kinder ab dem Alter von zehn Jahren wird der Umgang mit digitalen Medien vermittelt.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


HGS Goldgruber beim Visegrád-Treffen

Generalsekretär Peter Goldgruber nahm am Visegrád-Treffen mit Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien in Budapest teil.

© Innenministerium Ungarn

Der Generalsekretär im Innenministerium, Peter Goldgruber, informierte die Innenminister der Visegrád-Staaten Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien am 26. Juni 2018 in Budapest über die Prioritäten des österreichischen EU-Vorsitzes.


PARTEIENVERKEHR

Parteienverkehr gibt es bei der LPD Steiermark ausschließlich am Standort Parkring
4, 8010 Graz (Ämtergebäude)
Parteienverkehrszeiten:
Mo – Fr von 8 Uhr bis 13 Uhr
Amtsarzt: Mo – Fr von 8 Uhr bis 12 Uhr

Achtung: KEIN Parteienverkehr am Standort Straßganger Straße!