TIROL

Presseaussendungen

22.02.2018

Presseaussendung Nr: 297558 vom 22.02.2018, 06:01 Uhr

Presseaussendung

Rodelunfall in Achenkirch

Presseaussendung der Polizei Tirol


Presseaussendung Nr: 297557 vom 22.02.2018, 06:00 Uhr

Presseaussendung

Einbruchsdiebstahl in Mayrhofen

Presseaussendung der Polizei Tirol


Presseaussendung Nr: 297556 vom 22.02.2018, 05:59 Uhr

Presseaussendung

Haushaltsunfall in Ellmau

Presseaussendung der Polizei Tirol


21.02.2018

Presseaussendung Nr: 297549 vom 21.02.2018, 21:10 Uhr

Presseaussendung

Lawinenabgang in St. Anton aA

Presseaussendung der Polizei Tirol


Presseaussendung Nr: 297548 vom 21.02.2018, 21:09 Uhr

Presseaussendung

Lawinenabgang in St. Anton aA

Presseaussendung der Polizei Tirol


Presseaussendung Nr: 297546 vom 21.02.2018, 21:08 Uhr

Presseaussendung

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Innsbruck

Presseaussendung der Polizei Tirol


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


"Volksbegehren neu" ab 30. Jänner 2018

© BMI Abdruck honorarfrei

Seit 30. Jänner 2018 ist es erstmals möglich, auf jeder beliebigen Gemeinde in Österreich und über ein Online-Portal registrierte Volksbegehren zu unterstützen.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Detlef Schröder neuer Exekutivdirektor

Der Vorsitzende Norbert Leitner (li.) überreicht dem neuen Direktor Detlef Schröder den Dienstvertrag.

© CEPOL

Detlef Schröder aus Deutschland übernahm am 15. Februar 2018 in Budapest das Amt des Exekutivdirektors von CEPOL. Er löste den scheidenden Direktor, Prof. Dr. Ferenc Bánfi, ab, der acht Jahre lang die Amtsgeschäfte geführt hat.