WIEN

Schwerer Raub in Wien–Floridsdorf

Artikel 'Schwerer Raub in Wien–Floridsdorf' anzeigen

© LPD Wien

Am 13.12.2017 gegen 16:13 Uhr überfiel ein bislang unbekannter Täter unmaskiert und mit einem Messer bewaffnet eine Trafik im 21. Bezirk. Er nahm eine Kundin im Geschäft in den Würgegriff und forderte vom Trafikanten Bargeld. Der Trafikant verweigerte die Herausgabe und stellte sich dem Täter mit geballten Fäusten in den Weg, worauf dieser ohne Beute flüchtete.

Taschendiebstähle in Wien und NÖ

Artikel 'Taschendiebstähle in Wien und NÖ' anzeigen

© LPD

Ein Mann und eine Frau stehen im Verdacht, im Zeitraum von September 2017 bis Dezember 2017 zumindest acht Taschendiebstähle im Großraum Wien und Niederösterreich verübt zu haben. Bei den Tatörtlichkeiten handelt es sich um Einkaufszentren in Wien-Landstraße und in Vösendorf (NÖ).

Einbruch in Geschäftslokal

Artikel 'Einbruch in Geschäftslokal' anzeigen

© LPD Wien

Am 04.11.2017 zwischen 03:10 Uhr und 03:45 Uhr haben zwei bislang unbekannte Täter die Türverglasung eines Geschäftes mit einem Stein eingeschlagen und Laptops, Zubehör sowie Bargeld gestohlen.

Vergewaltigung und Diebstahl in Wien 3

Artikel 'Vergewaltigung und Diebstahl in Wien 3' anzeigen

© LPD Wien

Am 03.12.2017 gegen 03:00 Uhr parkte eine 43-jährige Frau ihr Auto in der Schnirchgasse ein und ging zu ihrer Wohnung. Zuvor hatte sie beim Vorbeifahren beobachtet, wie drei ihr unbekannte Männer ein Prostitutionslokal in der Erdbergstraße verlassen hatten. Auf der Straße am Weg zur Wohnung waren die Männer plötzlich hinter ihr. Einer davon kam auf die 43-Jährige zu, griff mit seiner Hand in ihre Hose und penetrierte sie.

Raubüberfall auf Juwelier in Wien 16

Artikel 'Raubüberfall auf Juwelier in Wien 16' anzeigen

© LPD Wien

Am 13.12.2017 um 17:00 Uhr wurde ein Juwelier in der Brunnengasse in Wien 16 überfallen und beraubt, wobei ein derzeit unbekannter Täter zwei Mitarbeiter mit einer Faustfeuerwaffe bedrohte. Anschließend flüchtete der Beschuldigte mit der Beute von mehreren Ringen in Richtung Gaullachergasse.

BM.I – HEUTE


"Volksbegehren neu" ab 30. Jänner 2018

© BMI Abdruck honorarfrei

Seit 30. Jänner 2018 ist es erstmals möglich, auf jeder beliebigen Gemeinde in Österreich und über ein Online-Portal registrierte Volksbegehren zu unterstützen.

INTERNATIONALES & EU


Detlef Schröder neuer Exekutivdirektor

Der Vorsitzende Norbert Leitner (li.) überreicht dem neuen Direktor Detlef Schröder den Dienstvertrag.

© CEPOL

Detlef Schröder aus Deutschland übernahm am 15. Februar 2018 in Budapest das Amt des Exekutivdirektors von CEPOL. Er löste den scheidenden Direktor, Prof. Dr. Ferenc Bánfi, ab, der acht Jahre lang die Amtsgeschäfte geführt hat.