WIEN

Schwerer Raub in Wien–Ottakring

Artikel 'Schwerer Raub in Wien–Ottakring' anzeigen

© LPD Wien

Am 14. 05. 2016 gegen 18:10 Uhr bedrohte ein bislang unbekannter Täter einen Mitarbeiter eines Supermarkts in Wien Ottakring mit einer Pistole und forderte Bargeld. Anschließend flüchtete der Unbekannte mit der Beute die Ottakringer Straße stadtauswärts. Bisherige Ermittlungen zur Tat verliefen negativ.

Einbruch in KFZ-Werkstätte

Artikel 'Einbruch in KFZ-Werkstätte' anzeigen

© LPD Wien

Die Polizei Wien fahndet nach einem unbekannten Mann, der dringend verdächtig ist, am 21. 04. 2016 gegen 04:05 Uhr in der Puchsbaumgasse (10. Bezirk) einen Einbruchsdiebstahl begangen zu haben. Der Täter brach mit Gewaltanwendung in die Büroräumlichkeiten einer dort etablierten KFZ-Werkstätte ein und stahl diverse Gegenstände. Der Einbruch wurde von einer Videoüberwachungsanlage gefilmt.

Bankomatmanipulationen in Wien

Artikel 'Bankomatmanipulationen in Wien' anzeigen

© LPD Wien

In der Zeit von 20. Februar 2016 bis 27. März 2016 haben bislang unbekannte Täter mehrere Bankomaten mechanisch manipuliert und dadurch die Geldausgabe blockiert. Dadurch konnten die Täter bei insgesamt 18 Straftaten etwa 1.500,- € erbeuten. Bislang durchgeführte Ermittlungen verliefen negativ.

Sexuelle Belästigung u. Körperverletzung

Artikel 'Sexuelle Belästigung u. Körperverletzung' anzeigen

© LPD Wien

Am 20. 03. 2016 gegen 02:25 Uhr fasste ein Lokalgast einer Kellnerin in einem Lokal in der Ottakringer Straße auf das Gesäß. Die Mitarbeiterin beschwerte sich und geriet mit dem Gast in eine Diskussion. Schließlich schlug ihr der Mann mit der flachen Hand ins Gesicht. Dann verließ der Unbekannte die Gaststube. Die Kellnerin musste in ein Spital, wo ein Trommelfellriss diagnostiziert wurde.

Raubüberfall in Wien–Floridsdorf

Artikel 'Raubüberfall in Wien–Floridsdorf' anzeigen

© LPD Wien

Am 03. 04. 2016 um 04:30 Uhr rissen zwei unbekannte Männer einen 21-Jährigen am Möllplatz in Wien 21 zu Boden und schlugen auf ihn ein. Das Opfer erlitt Gesichtsverletzungen, Bargeld und Wertgegenstände wurden ihm geraubt.

BM.I – HEUTE


GIS-Award für das BMI

GIS-Team: Christoph Svoboda, Dominik Zottl, Abteilungsleiter Wolfgang Müller, Patrick Einzinger, Sektionschef Hermann Feiner, Markus Kandler, Martin Obermoser

© BMI/A. Tuma Abdruck honorarfrei

An der heurigen ESRI-Welt-Konferenz in den USA nahmen 16.000 Gäste teil, die mit der GIS-Software (Geo-Informationssystem) der ESRI arbeiten. Firmengründer Jack Dangermond zeichnete das GIS-Team des Innenministeriums aus.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Polizeicheftreffen in Wien

"Auch in Zukunft setzen wir auf enge Kooperation, Informationsaustausch und Grenzüberwachung", sagte der Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, Konrad Kogler.

© LPD Burgenland/Helmut Greiner

Auf Einladung des österreichischen Innenministeriums fand am 30. Juni 2016 ein Treffen der Polizeichefs der Balkanstaaten in Wien statt.