WIEN

Zur Zeit sind keine Artikel gespeichert

BM.I – HEUTE


Autodiebe und gefälschte Urkunden

Mobile Einsatzteams führen regelmäßige Kontrollen auf den österreichischen Autobahnen durch.

© OZ-AGM/Helmut Holzer

Seit dem Wegfall der Kontrollen an den Grenzen zu den Nachbarländern ist das Operative Zentrum für Ausgleichsmaßnahmen (OZ-AGM) unter anderem für die Überwachung der Hauptreiserouten verantwortlich. 2014 forschten AGM-Polizistinnen und -Polizisten 155 Schlepper und 1.364 illegal Eingereiste aus. Zahlreiche gefälschte Urkunden und gestohlene Fahrzeuge wurden sichergestellt.

VERANSTALTUNGEN


INTERNATIONALES & EU


Terrorismusbekämpfung im Fokus

Innenministerin Mikl-Leitner begrüßt den französischen Innenminister Bernard Cazeneuve am Rande des Innenministerrats in Riga.

© BMI/Alexander Tuma

Maßnahmen zur Bekämpfung des Terrorismus und aktuelle Entwicklungen im Bereich Migration standen im Zentrum des Innenministerrats am 29. Jänner 2015 in Riga, dem ersten Innenministerrat nach den Anschlägen von Paris. Innenministerin Mag.a Johanna Mikl-Leitner forderte dabei die Stärkung der europäischen Polizeibehörde Europol, um „dem Terror und den Terroristen die Stirn zu bieten“.