WIEN

Wohnungseinbruch in Wien–Brigittenau

Artikel 'Wohnungseinbruch in Wien–Brigittenau' anzeigen

© LPD Wien

Zwei bislang unbekannte Personen werden verdächtigt, am 22. 09. 2016 gegen 12:30 Uhr in eine Wohnung in Wien 20., Dresdner Straße eingebrochen zu haben. Mit einem Laptop sowie Bargeld ergriff das Duo schließlich die Flucht.

Brandstiftung in Wien–Innere Stadt

Artikel 'Brandstiftung in Wien–Innere Stadt' anzeigen

© LPD Wien

Die Wiener Polizei fahndet nach einem unbekannten Täter, der dringend verdächtig ist, am 23. 10. 2016 gegen 06:00 Uhr in einer Pension in Wien 1., am Salzgries vorsätzlich Feuer gelegt zu haben. Bei dem Brand wurden vier Personen leicht verletzt. Die Spezialisten der Brandermittlung des Landeskriminalamtes Wien wurden mit den Ermittlungen betraut. Bis dato ist kein Tatmotiv erkennbar, die Hintergründe der Tat sind unklar.

Einbruch in Wien–Margareten

Artikel 'Einbruch in Wien–Margareten' anzeigen

© LPD Wien

In der Nacht vom 25. auf den 26. 08. 2016 wurde in eine Wohnung in Wien 5 eingebrochen. Der oder die unbekannte(n) Täter stahl(en) mehrere Violinen, musikalisches Zubehör (z. B. Geigenbögen) sowie Schmuck. Die gestohlenen Objekte wurden in Jutesäcken abtransportiert. Einige solcher Säcke wurden in der Wohnung sichergestellt.

Bankomatkartenmissbrauch

Artikel 'Bankomatkartenmissbrauch' anzeigen

© LPD Wien

Am Nachmittag des 02. 07. 2016 wurde ein 75-jähriger Mann in einem Krankenhaus Opfer eines Diebstahls. Nachdem der Patient sein Zimmer kurzzeitig verlassen hatte, stellte er bei seiner Rückkehr den Diebstahl seiner im Nachtkästchen verwahrten Geldbörse fest. Noch am selben Tag behoben zwei bislang unbekannte Personen an zwei verschiedenen Bankomaten insgesamt 1.640 € vom Konto des Opfers.

Raubüberfall in Wien–Ottakring

Artikel 'Raubüberfall in Wien–Ottakring' anzeigen

© LPD Wien

Die Polizei Wien fahndet nach zwei unbekannten Tätern, die im Verdacht stehen, am 01. 08. 2016 gegen 00:30 Uhr in einer Wohnung am Josef-Weinheber-Platz (16. Bezirk) einen Raub begangen zu haben. Laut Angaben des 49-jährigen Opfers hatte er kurz vor dem Übergriff die beiden Männer am Europaplatz kennengelernt und zu sich in die Wohnung eingeladen. Dort wurde er von den Tätern niedergeschlagen und beraubt.

BM.I – HEUTE


BP-Wahl: Vorläufiges Endergebnis

Innenminister Wolfgang Sobotka präsentierte das vorläufige Endergebnis inkl. Wahlkarten.

© BMI/Jürgen Makowecz Abdruck honorarfrei

Dr. Alexander Van der Bellen erreichte bei der Stichwahl zur Bundespräsidentenwahl am 4. Dezember 2016 53,8 Prozent, für Ing. Norbert Hofer stimmten 46,2 Prozent. Die Wahlbeteiligung betrug 74,2 Prozent.

INTERNATIONALES & EU


Sobotka zu Arbeitsgesprächen in Polen

Innenminister Wolfgang Sobotka traf in Warschau Frontex-Exekutivdirektor Fabrice Leggeri.

© BMI/Monika Lemmerer

Innenminister Wolfgang Sobotka reiste am 21. November 2016 zu Arbeitsgesprächen nach Warschau. Im Mittelpunkt der Treffen mit dem polnischen Innenminister Mariusz Blaszczak, mit dem Frontex-Exekutivdirektor Fabrice Leggeri und Innenministern, die auf Einladung der Visegrád-Gruppe (V4) an einem Ministertreffen teilnahmen, standen die Themen Asyl und Migration sowie der EU-Außengrenzschutz.