WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

Gedächtnismesse

Foto

© Bernhard Elbe
© LPD

Foto

© Bernhard Elbe
© LPD

Foto

© Bernhard Elbe
© LPD

Foto

© Dietmar Gerhartl-Sinzinger
© LPD

Foto

© Dietmar Gerhartl-Sinzinger
© LPD

Foto

© Dietmar Gerhartl-Sinzinger
© LPD

Foto

© Dietmar Gerhartl-Sinzinger
© LPD

Für Polizeibedienstete, die im Dienst getötet wurden oder tödlich verunglückt sind, wurde am 25. Oktober 2017 die alljährliche Gedächtnismesse in der Stiftskirche in Wien – Neubau abgehalten.

Die heilige Messe wurde von Kardinal Dr. Christoph Schönborn gemeinsam mit Bundesseelsorger Diakon Roman Dietler zelebriert. Auf Einladung des Herrn Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl nahmen viele Ehrengäste und hochrangige Vertreter der Polizei an der Messe teil.

Weitere Gedenkveranstaltungen fanden im Bundesamtsgebäude Schottenring, in der Votivkirche und auf dem Zentralfriedhof statt.

Artikel Nr: 291508
vom Freitag,  03.November 2017,  11:32 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Wien

BM.I – HEUTE


Forschungsprojekt

Polizei-Sondereinsatzkräfte werden künftig an der Fachhochschule Wiener Neustadt sportmedizinisch und trainingswissenschaftlich begleitet

© BMI/Gerd Pachauer

Sondereinsatzkräfte der COBRA und WEGA erhalten künftig sportmedizinische und trainingswissenschaftliche Unterstützung an der Fachhochschule Wiener Neustadt

INTERNATIONALES & EU


Zuwanderung, Kriminalität und Sicherheit

Mitteleuropäische Polizeiakademie

© SIAK/ZIA Abdruck honorarfrei

Entwicklungen und Phänomene in den MEPA-Ländern sowie Maßnahmen und Erfahrungen zum Thema "Neue Kriminalitätsformen in Bezug auf Zuwanderung und Sicherheitsempfinden der Bürger" diskutierten 23 Teilnehmer aus sieben MEPA-Ländern vom 13. bis 16. November 2017 in Wien.