STEIERMARK

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Steiermark

Wer kennt diesen Mann?

Foto


© LPD

Dieser Mann steht im Verdacht, mit einer gestohlenen Bankomatkarte Geld behoben zu haben.

Ein unbekannter Täter stahl am 28. März 2019, zwischen 17:35 Uhr und 17:45 Uhr, in einem Geschäft aus einem Einkaufskorb eine Geldbörse mit Bargeld, mehreren Ausweisen und Bankomatkarten. Mit einer entwendeten Bankomatkarte behob er an zwei verschiedenen Geldautomaten in Graz insgesamt 1.000 Euro.
Bei den Behebungen wurde der Unbekannte von der Überwachungskamera aufgenommen. Da die bisherigen Ermittlungen erfolglos verliefen, ordnete die Staatsanwaltschaft Graz die Veröffentlichung von Lichtbildern an.

Zweckdienliche Hinweise zur Identität der Person sind an die Polizeiinspektion Eggenberg unter der Tel. Nr.: 059 133/6582 erbeten.

Artikel Nr: 323110
vom Freitag,  10.Mai 2019,  10:28 Uhr.

Reaktionen bitte an Madeleine  Heinrich

BM.I – HEUTE


Acht Todesopfer am Pfingstwochenende

Die Polizei hat am Pfngstwochenende 60.824 Kraftfahrzeuglenker wegen Überschreitung der höchst zulässigen Geschwindigkeit beanstandet.

© BMI/Gerd Pachauer

Am heurigen Pfingstwochenende vom 7. bis 10. Juni 2019 gab es mehr Unfälle, mehr Verletzte und mehr Alko-Lenker als im Vorjahr.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Österreichische Polizisten unterstützen

Die drei österreichischen Polizeimotorradfahrer mit der ungarischen Motorradstaffel beim Formel 1 Grand-Prix 2019 auf dem Hungaro-Ring.

© Polizei Ungarn

Fünf österreichische Polizisten wurden im Rahmen des Polizeikooperationsvertrages mit Ungarn auch 2019 vom 1. bis 5. August zum Formel 1 Grand-Prix 2019 auf den Hungaro-Ring nach Budapest entsendet.


PARTEIENVERKEHR

Parteienverkehr gibt es bei der LPD Steiermark ausschließlich am Standort Parkring
4, 8010 Graz (Ämtergebäude)
Parteienverkehrszeiten:
Mo – Fr von 8 Uhr bis 13 Uhr
Amtsarzt: Mo – Fr von 8 Uhr bis 12 Uhr

Achtung: KEIN Parteienverkehr am Standort Straßganger Straße!