VORARLBERG

Presseaussendungen

30.06.2016

Presseaussendung Nr: 260083 vom 30.06.2016, 17:22 Uhr

Allgemeines

Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der A 14

Presseaussendung der Polizei Vorarlberg


Presseaussendung Nr: 260082 vom 30.06.2016, 17:20 Uhr

Allgemeines

Verkehrsunfall mit Verletzung in Hörbranz

Presseaussendung der Polizei Vorarlberg


Presseaussendung Nr: 260069 vom 30.06.2016, 14:51 Uhr

Allgemeines

Klärung (teilweise) des Einbruchsdiebstahl Fahrradgeschäft Loitz in Lauterach im Jahr 2015

Presseaussendung der Polizei Vorarlberg


Presseaussendung Nr: 260051 vom 30.06.2016, 11:31 Uhr

Allgemeines

Verkehrsunfall mit Verletzung in Schruns

Presseaussendung der Polizei Vorarlberg


Presseaussendung Nr: 260050 vom 30.06.2016, 11:30 Uhr

Allgemeines

Brand in Höchst im Terrassenbereich eines Wohnhauses

Presseaussendung der Polizei Vorarlberg


Presseaussendung Nr: 260049 vom 30.06.2016, 11:29 Uhr

Allgemeines

Raubüberfall in Hohenems - Ermittlungsstand

Presseaussendung der Polizei Vorarlberg


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Neugier und harte Arbeit

Sektionschef Einzinger: "In diesem Studiengang werden den Führungskräften des Innenressorts wesentliche Kompetenzen vermittelt werden, vor allem wissenschaftliches Denken."

© LPD NÖ/Eveline Knabb Abdruck honorarfrei

16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Innenressorts schlossen am 30. Juni 2016 den Master-Studiengang "Strategisches Sicherheitsmanagement" an der Fachhochschule (FH) Wiener Neustadt ab.

Internationales & EU


Polizeicheftreffen in Wien

"Auch in Zukunft setzen wir auf enge Kooperation, Informationsaustausch und Grenzüberwachung", sagte der Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, Konrad Kogler.

© LPD Burgenland/Helmut Greiner

Auf Einladung des österreichischen Innenministeriums fand am 30. Juni 2016 ein Treffen der Polizeichefs der Balkanstaaten in Wien statt.