VORARLBERG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Vorarlberg

Polizeibewerber gesucht

Artikel 'Polizeibewerber gesucht' anzeigen

© LPD

Die Landespolizeidirektion Vorarlberg ist laufend auf der Suche nach jungen, engagierten Nachwuchskräften.

SV-Kurse "NEU" - Vorstellung

Artikel 'SV-Kurse "NEU" - Vorstellung' anzeigen

© LPD

Seit 32 Jahren bietet die Landespolizeidirektion Vorarlberg in Zusammenarbeit mit dem Polizeisportverein die begehrten Selbstverteidigungskurse für Frauen an. Der langjährige Trainer, Josef KLOTZ, absolvierte im Juni 2017 seinen letzten Kurs. Seit September 2017 werden die Kurse von den erfahrenen Polizeibeamten AbtInsp Roland MESSMER und GrInsp Hermann FORSTER weitergeführt.

Auszeichnungen für verdiente Mitarbeiter

Artikel 'Auszeichnungen für verdiente Mitarbeiter' anzeigen

© LPD /Robert Novak

Landespolizeidirektor Dr. Hans-Peter LUDESCHER verlieh am 05.10.2017 im Sicherheitszentrum Bregenz Auszeichnungen an verdiente Mitarbeiter. Ein Ensemble der Polizeimusik Vorarlberg sorgte für die musikalische Umrahmung.

SV-Kurse: Termine für November 2017

Artikel 'SV-Kurse: Termine für November 2017' anzeigen

© LPD

Die Landespolizeidirektion Vorarlberg und der Polizeisportverein Vorarlberg bieten für November 2017 neue Selbstverteidigungskurse für Mädchen und Frauen an.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


E-Learning-Tool für Nationalratswahl

Das E-Learning-Programm für die Nationalratswahl 2017 ist auf der Homepage des Innenministeriums abrufbar.

© BMI

Das vom Bundesministerium für Inneres erstellte E-Learning-Programm für die Nationalratswahl 2017 ist auf der Homepage des Innenministeriums abrufbar.

VERANSTALTUNGEN


INTERNATIONALES & EU


Neuer Leiter aus Österreich

Ottavio Bottecchia, Wilhelm Sandrisser und Thomas Herko beim Treffen in Brdo pri Kranju in Slowenien.

© DCAF/Mirjana Dosenovic

Dr. Thomas Herko, bisher Vizedirektor bei Interpol in Singapur, übernimmt mit 1. Oktober 2017 die Leitung des Sekretariats der Polizeikooperationskonvention für Südosteuropa (PCC SEE). Er löst Mag. Ottavio Bottecchia ab, der ebenfalls von Österreich entsandt worden war.