TIROL

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Tirol

Die Polizei Tirol sucht Nachwuchs!

Artikel 'Die Polizei Tirol sucht Nachwuchs!' anzeigen

© LPD

Im Jahr 2016 nimmt die Tiroler Polizei insgesamt 225 weibliche und männliche Vertragsbedienstete für den Exekutivdienst auf.

POLIZEI.BILANZ.TIROL.2015

Artikel 'POLIZEI.BILANZ.TIROL.2015' anzeigen

© Cover Ausgabe 2015, Ablinger & Garber GmbH

Am 27. Mai 2016 stellte Landespolizeidirektor Mag. Helmut TOMAC gemeinsam mit Obstlt Manfred DUMMER, BA Obst Markus WIDMANN, Obstlt Katja TERSCH, BA und Obst Erich LETTENBICHLER bei einem Hintergrundgespräch mit diversen Medienvertretern im Kulturgasthaus Bierstindl die „POLIZEI.BILANZ.TIROL.2015“ vor.

Tiroler Polizei beim Nivea Familienfest

Artikel 'Tiroler Polizei beim Nivea Familienfest' anzeigen

© LPD

Die Tiroler Polizei präsentierte sich bei den Nivea Familienfesten in Ötz und Inneralpach, mit einem Stand der Kinderpolizei.

Auszeichnungen für Tiroler Polizisten

Artikel 'Auszeichnungen für Tiroler Polizisten' anzeigen

© Land Tirol

Am 15. August 2016, dem Hohen Frauentag, verlieh Landeshauptmann Günther Platter an verdiente Tirolerinnen und Tiroler hohe Auszeichnungen des Landes Tirol.

Unter den Geehrten befanden sich auch zahlreiche Tiroler Polizisten, welche für ihr Engagement für die Tiroler Bürgerinnen und Bürger in den verschiedensten Bereichen ausgezeichnet wurden.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


BM Sobotka für Wohnsitzpflicht

Innenminister Sobotka: "Man muss über eine Meldeverpflichtung nachdenken, damit ich weiß, wo sich Asylberechtigte und Asylwerber aufhalten."

© BMI/Alexander Tuma Abdruck honorarfrei

Im Interview mit der "Die Presse" vom 24. August 2016 präzisiert Innenminister Wolfgang Sobotka seine Pläne für strengere Asylregelungen. Sobotka will "selbstverständlich" die gesamte Grenze schützen, sobald die Notverordnung umgesetzt wird – auch durch Soldaten.

INTERNATIONALES & EU


Polizeicheftreffen in Wien

"Auch in Zukunft setzen wir auf enge Kooperation, Informationsaustausch und Grenzüberwachung", sagte der Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, Konrad Kogler.

© LPD Burgenland/Helmut Greiner

Auf Einladung des österreichischen Innenministeriums fand am 30. Juni 2016 ein Treffen der Polizeichefs der Balkanstaaten in Wien statt.