WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

Wollen Sie Polizistin oder Polizist werden?

Artikel 'Wollen Sie Polizistin oder Polizist werden?' anzeigen

© Landespolizeidirektion

Die Wiener Polizei wird 2017 neue weibliche und männliche Vertragsbedienstete aufnehmen und für die künftige Verwendung im Exekutivdienst ausbilden.

Ehrung für besondere Verdienste

Artikel 'Ehrung für besondere Verdienste' anzeigen

© LPD Wien

20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Büro Grundsatz- und Rechtsangelegenheiten, der sicherheits- und Verwaltungspolizeilichen Abteilung und Logistikabteilung der Landespolizeidirektion Wien haben während der Übersiedlungsphase des Verkehrsamtes maßgeblich dazu beigetragen, indem sie über das normale Maß hinaus organisatorische und körperliche Arbeitsleistung erbrachten.

Eröffnung Polizeiinspektion 13. Bezirk

Artikel 'Eröffnung Polizeiinspektion 13. Bezirk' anzeigen

© LPD Wien

Am 16.3.2017 um 15:30 fand die feierliche Eröffnung der neuen Polizeiinspektion in der Lainzer Straße im 13. Bezirk durch den Bundesminister für Inneres, Mag. Wolfgang Sobotka statt. Neben Minister Sobotka waren der Wiener Vizebürgermeister und Sicherheitssprecher der FPÖ, Mag. Johann Gudenus, der Landespolizeipräsident in Wien, Dr. Gerhard Pürstl sowie zahlreiche Bürgerinnen und Bürger anwesend.

„Bereit für den Außendienst“…

Artikel '„Bereit für den Außendienst“…' anzeigen

© LPD Wien

…heißt es für 184 Jungpolizistinnen und -polizisten, die am 16.03.2017 am Platz in der Burg im 1. Bezirk feierlich ausgemustert wurden. Die Kolleginnen und Kollegen stammen aus sechs Grundausbildungslehrgänge und zwei fremden- und grenzpolizeilichen Ausbildungslehrgängen.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


"GEMEINSAM.SICHER in Österreich"

"GEMEINSAM.SICHER" heißt, gemeinsam mit der Bevölkerung und anderen Partnern Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.

© BMI/Alexander Tuma Abdruck honorarfrei

"GEMEINSAM.SICHER in Österreich" wird auf ganz Österreich ausgeweitet. Zusätzlich soll es in Ballungszentren hauptamtliche Polizisten und Polizistinnen für "GEMEINSAM.SICHER in Österreich" geben. Das wurde heute in der dritten Verhandlungsrunde von Vertretern des Innenministeriums und Vertretern des Zentralausschusses verhandelt.

INTERNATIONALES & EU


Maltas EU-Ratspräsidentschaft

Malta übernimmt am 1. Jänner 2017 zum ersten Mal den EU-Ratsvorsitz.

© BM.I

Mit 1. Jänner 2017 übernimmt Malta den EU-Ratsvorsitz und schließt damit die Trio-Ratspräsidentschaft mit den Niederlanden (erstes Halbjahr 2016) und der Slowakei (zweites Halbjahr 2016) ab. Österreichs Trio-Ratspräsidentschaft beginnt mit dem darauffolgenden Vorsitz von Estland (zweites Halbjahr 2017), Bulgarien (erstes Halbjahr 2018) und Österreich (zweites Halbjahr 2018).