WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

Wollen Sie Polizistin oder Polizist werden?

Artikel 'Wollen Sie Polizistin oder Polizist werden?' anzeigen

© Landespolizeidirektion

Die Wiener Polizei wird 2016 neue weibliche und männliche Vertragsbedienstete aufnehmen und für die künftige Verwendung im Exekutivdienst ausbilden.

Polizisten retteten Mann das Leben

Artikel 'Polizisten retteten Mann das Leben' anzeigen

© BM.I

Polizisten der Polizeiinspektion Kürschnergasse retteten am 10. Februar 2016 einem 81-jährigen Pensionist das Leben. Der Mann war in seiner Wohnung zusammengebrochen und verlor das Bewusstsein.

Bundeskriminalamt warnt vor Onlinebetrug

Artikel 'Bundeskriminalamt warnt vor Onlinebetrug' anzeigen

© BM.I

Spam, Viren, Love-Scam, die Aufforderung die Kredit oder Bankdaten zu aktualisieren und vieles mehr lassen sich Online-Betrüger einfallen um an das Geld Ihrer Opfer zu kommen. Mit dem kommenden 14. Februar werden die Täter auch den Valentinstag in die Betreffzeile Ihrer Betrugs-E-Mails setzen.

Alles Walzer – Wiener Polizeiball

Artikel 'Alles Walzer – Wiener Polizeiball' anzeigen

© LPD Wien

Es ist Freitagabend, der 22. Jänner 2016. Die letzten Vorbereitungen sind abgeschlossen. Die Tore zum Rathaus werden für die Ballgäste geöffnet. Zahlreiche Tanzpaare strömen in die Säle des Wiener Rathauses, um einen der schönsten Bälle in Wien zu besuchen - der traditionsreiche Wiener Polizeiball glänzte auch heuer wieder von seiner besten Seite.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Eine Nummer für Notfälle

Die Europäische Notrufnummer 112.

© Symbolfoto

Die europäische Notrufnummer 112 gilt in allen 28 EU-Mitgliedstaaten sowie in weiteren Ländern und wird in Österreich von der Polizei betrieben. Der 11. Februar ist der Tag des europäischen Notrufs.

INTERNATIONALES & EU


EU-Maßnahmen gegen den Terror

Günther Sablattnig, EU-Terrorismus-Koordinator Gilles de Kerchove

© Mario Salerno/Rat der EU

Prävention, Reaktion, Strafverfolgung: Bei der Bekämpfung von Terrorismus und Radikalisierung kommt auf EU-Ebene dem Anti-Terrorismus-Koordinator Gilles de Kerchove eine Schlüsselrolle zu.