WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

ZEUGENAUFRUF

Artikel 'ZEUGENAUFRUF' anzeigen

© LPD

Am 02.08.2020 wurde unter der Augartenbrücke ein 25-jähriger Mann von einem unbekannten Täter attackiert und niedergeschlagen. Das Opfer erlitt massive Kopfverletzungen und schwebt in akuter Lebensgefahr. Der Unbekannte attackierte darüber hinaus noch einen weiteren Mann (48), dieser erlitt Prellungen und es wurden ihm auch zwei Zähne ausgeschlagen. Der Täter ergriff nach Übergriffen die Flucht.

Vorsicht bei Ladebon-Betrügern

Artikel 'Vorsicht bei Ladebon-Betrügern' anzeigen

© LPD

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Trafiken werden vermehrt Opfer von Betrügern, die telefonisch Ladebondaten erfragen.

Gemeinsam mit der Wirtschaftskammer ruft das Bundeskriminalamt zur Vorsicht bei der Herausgabe von Wert- und Ladebondaten auf.

Online Recruiting Day 2020

Artikel 'Online Recruiting Day 2020' anzeigen

© LPD

Da die traditionelle Durchführung des Recruiting Days der COVID-19-Pandemie zum Opfer fiel, war Improvisation gefragt.
Die Kolleginnen und Kollegen vom Büro Organisation, Strategie und Dienstvollzug, Referat Personalentwicklung, sowie das Team von Social Media und PolizeiTV haben den Recruiting Day komplett ins Netz übertragen und somit eine Online-Veranstaltung ins Leben gerufen.

BM.I – HEUTE


Drohnen-Pilotversuch startet im August

"Drohnen können Luftbildaufnahmen in Echtzeit liefern und illegale Grenzübertritte noch rascher entdecken", sagt Innenminister Karl Nehammer.

© BKA/Andy Wenzel

Im August 2020 startet ein Drohnen-Pilotversuch an den Grenzen zu Ungarn und Slowenien, um illegale Grenzübertritte rascher entdecken und Einsatzkräfte noch schneller an den Einsatzort schicken zu können.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Einigung bei Ministerkonferenz

Einigung bei Ministerkonferenz: Plattform für Kampf gegen illegale Migration beschlossen

© BMI/Makowecz

Am 23. Juli 2020, dem zweiten Tag der Ministerkonferenz zur Bekämpfung illegaler Migration an den östlichen Mittelmeerrouten, wurde eine Plattform für den Kampf gegen illegale Migration mit Standort in Wien beschlossen, um Aktivitäten in den Bereichen Grenzschutz, Rückführungen, Schleppereibekämpfung und Asylverfahren zu koordinieren.