WIEN

Verordnungen / Verlautbarungen

Verordnung Versammlung 13.4.2019 

Verordnung der Landespolizeidirektion Wien,
mit der der Schutzbereich einer Versammlung am 13.04.2019 von 15.00 - 18.00 Uhr im Bereich 1070 Wien, Weghuberpark (bei der CityBike­Station) festgelegt wird. 

Verordnung (172 kB) )

Veröffentlicht im Internet am  11.04.2019 ,15:08 Uhr


Verordnung 

Waffenverbotszonen am Franz-Josefs-Kai und am Praterstern. Näheres siehe Dokumente im Anhang. 

Veröffentlicht im Internet am  30.01.2019 ,09:26 Uhr


Evaluierungsbericht Projekt MARAC 

Auftrag:
Ende September 2017 wurde das ha. Referat seitens des Referats B 1.1 über den Auftrag des Behördenleiters zur Evaluation des Projekts „MARAC“ in Kenntnis gesetzt.
Ein Evaluationsplan wurde folgend erarbeitet und mit systematischer und objektiver Informationssammlung wurde begonnen. Näheres siehe Beilage 

Veröffentlicht im Internet am  18.01.2019 ,09:21 Uhr


Verordnung 

Verordnung der Landespolizeidirektion Wien, mit der im 23. Bezirk zeitliche Beschränkungen für die Straßenprostitution auf den gem. § 9 Abs. 1 WPG 2011 erlaubten Flächen erlassen werden. Die genauen Bestimmungen finden sich im angefügten Dokument. 

Veröffentlicht im Internet am  28.12.2018 ,10:29 Uhr


Verordnung der Stadt Wien 

Verordnung des Magistrates der Stadt Wien betreffend das Verbot des Konsumierens von alkoholischen Getränken am Praterstern. 

Veröffentlicht im Internet am  26.04.2018 ,10:08 Uhr


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Frohe Ostern!

Innenminister Herbert Kickl wünscht ein frohes und besinnliches Osterfest.

© BMI/Alexander Tuma

Innenminister Herbert Kickl und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Innenressorts wünschen Ihnen frohe Ostern und eine schöne Zeit im Kreise Ihrer Lieben!

Internationales & EU


Goldgruber: Russland wichtiger Partner

Generalsekretär Peter Goldgruber traf eine Delegation des russischen "Ministeriums für zivile Landesverteidigung, Notfallsituationen und Beseitigung der Folgen von Naturkatastrophen" (EMERCOM).

© BMI/Alexander Tuma

Der Generalsekretär des Innenministeriums, Peter Goldgruber, traf am 4. April 2019 mit einer Delegation des russischen "Ministeriums für zivile Landesverteidigung, Notfallsituationen und Beseitigung der Folgen von Naturkatastrophen" (EMERCOM) in Wien zusammen. Themen des Arbeitsgesprächs waren u.a. eine verstärkte Zusammenarbeit im Bereich des Katastrophenschutzes.