TIROL

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Tirol

Elektronische Terminvereinbarung

Artikel 'Elektronische Terminvereinbarung' anzeigen

© BMI I/C/10

Ab 1. Dezember 2022 sind behördliche Termine im Parteienverkehr mit der Sicherheits- und verwaltungspolizeilichen Abteilung (SVA) und der Fremden- und Grenzpolizeilichen Abteilung (FGA) bei der LPD Tirol vorab mittels elektronischem Terminvereinbarungsmanagement (ETV) online zu vereinbaren.

100 neue Polizistinnen und Polizisten

Artikel '100 neue Polizistinnen und Polizisten' anzeigen

© LPD Tirol, Christian VIEHWEIDER

100 neue Polizistinnen und Polizisten
verstärken die Tiroler Polizei
Lehrgangsabschluss- und Angelobungsfeier im Landhaussaal in Innsbruck

Ehrungsfeiern der Landespolizeidirektion

Artikel 'Ehrungsfeiern der Landespolizeidirektion' anzeigen

© LPD Tirol Gruber

Am 9. und 10. November 2022 fand in der Landespolizeidirektion Tirol die feierliche Ausfolgung von Bundesauszeichnungen sowie Dank- und Glückwunschdekreten durch Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert KOHLER, gemeinsam mit seinem Stellvertreter HR Mag. Christian SCHMALZL, statt. Für die würdevolle musikalische Umrahmung der beiden Festakte sorgte ein Blechbläserquartett der Polizeimusik Tirol unter der Leitung von Kapellmeister Michael GEISLER.

Couragierte Zivilpersonen ausgezeichnet

Artikel 'Couragierte Zivilpersonen ausgezeichnet' anzeigen

© LPD Tirol | Christian Viehweider

Eine Bürgerin und neun Bürger wurden in acht Fällen für ihre Zivilcourage im Parissaal des Landhauses in Innsbruck ausgezeichnet.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


115.000 digitale Führerscheine aktiviert

Über 115.000 digitale Führerscheine in einem Monat aktiviert

© BMI / A. Tuma

Vor einem Monat wurde durch Innenminister Gerhard Karner und Staatssekretär für Digitalisierung Florian Tursky der digitale Führerschein präsentiert – der erste digitale Ausweis Österreichs. Dieser wurde seither 115.249 mal heruntergeladen. Diese digitalen Führerscheine wurden von Polizistinnen und Polizisten rund 4.600 Mal überprüft.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Karner: Durchwinken kommt nicht in Frage

© Keystone / Walter Bieri

Am 28. September 2022 unterzeichneten Innenminister Gerhard Karner und die Schweizer Bundesrätin Karin Keller-Sutter in Zürich den neuen "Aktionsplan Österreich – Schweiz".


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp