TIROL

Verordnungen

Waffenverbotszonen Innsbruck 

Die LPD Tirol als Sicherheitsbehörde hat mit 01.03.2020 die Waffenverbotszone im Bereich der sogenannten "Bogenmeile" und des Hauptbahnhofes verlängert. 

Veröffentlicht im Internet am  28.02.2020 ,12:37 Uhr


Neuerlassung Schutzzonen in Innsbruck 

Die Landespolizeidirektion Tirol gibt bekannt, dass zwei Schutzzonen in Innsbruck für die Bereiche "Haltestelle Sillpark/König-Laurin-Straße" und "Spielplatz Rapoldipark" wiederholt neu verordnet wurden.
Die zwei Schutzzonen treten mit 26.03.2020 in Kraft und gelten mit den in der Verordnung angeführten jeweiligen Tageszeiten bis zum Ablauf des 25.09.2020. Eine Neuerlassung der Schutzzonen war zum Schutz von Kindern und Jugendlichen im Schutzzonenbereich notwendig. 

Veröffentlicht im Internet am  25.09.2019 ,09:04 Uhr


ältere Aussendungen

neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Sichere Geldgeschäfte für Senioren

Die Polizei und die Wirtschaftskammer Österreich geben Tipps für sichere Geldgeschäfte für Seniorinnen und Senioren.

© Bundeskriminalamt

Die Polizei und die Wirtschaftskammer Österreich geben Tipps für sichere Geldgeschäfte für Seniorinnen und Senioren.

Internationales & EU


Schutz der Außengrenzen

Der Vizepräsident der Europäischen Kommission, Margaritis Schinas, Innenminister Karl Nehammer, und die EU-Kommissarin für Inneres, Ylva Johansson.

© BMI/Gerd Pachauer

Innenminister Karl Nehammer, der Vizepräsident der Europäischen Kommission, Margaritis Schinas, und die EU-Kommissarin für Inneres, Ylva Johansson, trafen einander am 12. Feber 2020 zu einem Arbeitsgespräch im Innenministerium. Dabei standen die flexible Solidarität, der Schutz der Außengrenzen und die Stärkung von Frontex am Programm.