KÄRNTEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Kärnten

Fußballschlager im Wörtherseestadion

Artikel 'Fußballschlager im Wörtherseestadion' anzeigen

© LPD Kärnten

Am Sonntag, den 8. August findet im Wörtherseestadion die Begegnung Real Madrid vs. AC Milan statt. Da sehr viele Besucher erwartet werden, treten auch diesmal wieder umfangreiche Verkehrsregelungen in Kraft. Bitte machen Sie sich mit diesen vertraut und planen Sie für die Anreise genügend Zeit ein, zumal im Zugangsbereich auch 3-G Kontrollen durchgeführt werden.

Kinderpolizei: Sportcamp Rückersdorf

Artikel 'Kinderpolizei: Sportcamp Rückersdorf' anzeigen

© LPD Kärnten

Mitte Juli konnten im Rahmen des Sportcamps Rückersdorf 58 neue Kinderpolizisteninnen und Kinderpolizisten begrüßt werden.

Koordinierungsgespräch zu Suchaktionen

Artikel 'Koordinierungsgespräch zu Suchaktionen' anzeigen

© LPD

Am 27. Juli trafen auf Einladung der Einsatzabteilung in der Landespolizeidirektion Kärnten Vertreter aller Einsatzorganisationen, welche an Suchaktionen beteiligt sind, zu einem Koordinierungsgespräch zusammen.

OLG-Präsident besuchte Kärnten

Artikel 'OLG-Präsident besuchte Kärnten' anzeigen

© LPD Kärnten

Das Oberlandesgericht Graz, zuständig für Steiermark und Kärnten, hat seit Anfang Juli einen neuen Präsidenten: Mag. Michael Schwanda. Am 21. Juli besuchte er erstmalig in dieser Funktion die Landespolizeidirektion Kärnten und nutzte diesen Anlass auch für ein persönliches Kennenlernen.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Schnelle Reaktionskräfte Oberösterreich

Innenminister Nehammer, Landeshauptmann Stelzer und Landespolizeidirektor Pilsl stellten am 12. Juli 2021 die "Schnellen Reaktionskräfte" (SRK) für Oberösterreich vor.

© BMI/Makowecz

Bei einem Pressegespräch am 12. Juli 2021 in Linz stellten Innenminister Nehammer, Landeshauptmann Stelzer und Landespolizeidirektor Pilsl die "Schnellen Reaktionskräfte" (SRK) für Oberösterreich vor.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Grenzeinsatz: Polizei in Nordmazedonien

"Sie zeigen damit Solidarität und werden einen wichtigen Beitrag zum Schutz vor illegaler Migration entlang der Grenze zu Griechenland leisten", sagte Generaldirektor Ruf.

© BMI/Pachauer

Franz Ruf, Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit im Innenministerium, verabschiedete am 30. Juni 2021 Polizistinnen und Polizisten, die in Kürze bei der Grenzsicherung in Nordmazedonien unterstützen sollen.


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo Twitter  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp