Erfolg für Operation „Samo Jako“

Artikel 'Erfolg für Operation „Samo Jako“' anzeigen

© LPD

Umfangreiche Ermittlungen der Suchtgiftermittler des Kriminalreferates des SPK Klagenfurt, gemeinsam mit den Ermittlern des LKA Steiermark und der PI Leibnitz, führten nunmehr zur Zerschlagung einer international agierenden Tätergruppierung im Bereich des organisierten Suchtmittelhandels. Im Zuge der Erhebungen wurden bislang 23 Tatverdächtige festgenommen. Dieser kriminellen Organisation wurde der Verkauf von Drogen im Wert von mehr als fünf Millionen Euro nachgewiesen.

Cup-Finale - Behördenmaßnahmen

Artikel 'Cup-Finale - Behördenmaßnahmen' anzeigen

© Polizei Kärnten

Am 1. Mai findet im Wörtherseestadion in Klagenfurt am Wörthersee das Finale des ÖFB-Cups statt. Aufgrund der zu erwartenden hohen Besucherzahl wird es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Eine zeitgerechte Anreise wird deshalb dringend angeraten.

Girls´ Day 2024

Artikel 'Girls´ Day 2024' anzeigen

© Polizei Kärnten

Die Entscheidung für den richtigen Beruf stellt eine bedeutende Herausforderung dar. Der jährlich stattfindende Girls' Day hat sich zum Ziel gesetzt, jungen Frauen bei dieser Entscheidung zu helfen, indem er ihnen Einblicke in männerdominierte Berufsfelder ermöglicht.

Girls‘ Day 2024

Artikel 'Girls‘ Day 2024' anzeigen

© BMI

Der diesjährige Girls‘ Day gibt Frauen heuer wieder die Möglichkeit gleich mehrere Organisationen kennenzulernen. Am 25. April 2024 präsentieren sich unter anderem Polizei, Feuerwehr, Rettung und Österreichisches Bundesheer gemeinsam Schulter an Schulter in der Khevenhüller Kaserne in Klagenfurt/WS und bieten Interessentinnen ohne große Umwege sich umfassend über Karrieremöglichkeiten zu informieren.


neuere Artikel


BMI - Heute

IM wünscht Polizisten rasche Genesung

Lebensrettende Stichschutzwesten werden jedem Polizist und jeder Polizistin persönlich zugeteilt (Symbolfoto).

© BMI/Pachauer

Die Stichschutzweste verhinderte eine schwere Verletzung eines Polizisten, der am 24. Mai 2024 von einem Mann mit einem Messer angegriffen worden war.


VERANSTALTUNGEN

 


INTERNATIONALES & EU

Tunesischer Innenminister zu Gast

Der tunesische Innenminister Kamel Fekih und Innenminister Gerhard Karner.

© BMI/Makowecz

Der tunesische Innenminister Kamel Fekih war am 15. und 16. April 2024 bei Innenminister Gerhard Karner für Arbeitsgespräche in Österreich. Im Zentrum der Gespräche standen Migration, Schleppereibekämpfung, Grenzschutz und Sicherheit.