TIROL

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Tirol

Die Polizei Tirol sucht Nachwuchs!

Artikel 'Die Polizei Tirol sucht Nachwuchs!' anzeigen

© LPD

Auch im Jahr 2019 nimmt die Tiroler Polizei weibliche und männliche Vertragsbedienstete für den Exekutivdienst auf.

28 Neuaufnahmen bei der Polizei Tirol

Artikel '28 Neuaufnahmen bei der Polizei Tirol' anzeigen

© LPD Tirol | Christian Viehweider

Mit 1. März 2019 wurden bei der Landespolizeidirektion Tirol insgesamt 12 Frauen und 16 Männer in den Polizeidienst aufgenommen. Nach einem umfangreichen Auswahlverfahren haben sie sich für den Polizeidienst qualifiziert und beginnen ihre Ausbildung im Bildungszentrum der Sicherheitsakademie in Linz.

Sicherheitskonzept Nordische Ski-WM

Artikel 'Sicherheitskonzept Nordische Ski-WM' anzeigen

© LPD

Am 12. Februar 2019 stellte die Polizei gemeinsam mit der BH-Innsbruck sowie dem Veranstalter und der Gemeinde Seefeld in der WM Halle in Seefeld im Rahmen eines Pressegespräches das mehr als 400 Seiten umfassende Sicherheitskonzept zur Nordischen Ski-WM 2019 vor, das innerhalb der letzten Monate gemeinsam ausgearbeitet worden ist.

Italienische Polizeivertreter in der LPD

Artikel 'Italienische Polizeivertreter in der LPD' anzeigen

© LPD Tirol, Gruber Bernhard

Am 30. Jänner 2019 statteten die Leiterin der Sektion der Verkehrspolizei Bozen 1, Dir. Dr. Anna Lisa Mongiorgi, der Kommandant der Unterabteilung der Verkehrspolizei Sterzing stv. Kommissar Koord. Peter Mock und der Grenzbeauftragte der Quästur Bozen, Kommissar Dietmar Angerer der Landespolizeidirektion Tirol in Innsbruck einen Besuch ab.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


BMI unterstützt bei Opferidentifizierung

Ein DVI-Team ("Disaster-Victim-Identification") des Innenministeriums unterstützt bei der Identifizierung der Opfer des Flugzeugabsturzes in Äthiopien. (Symbolbild)

© BMI/Gerd Pachauer

Nach dem tragischen Flugzeugabsturz in Äthiopien, bei dem drei Österreicher ums Leben gekommen sind, unterstützt das DVI-Team ("Disaster-Victim-Identification") des Innenministeriums bei der Identifizierung der Opfer.

INTERNATIONALES & EU


Werte-Konferenz in Wien

"Der Kampf gegen den politischen Islam und den Antisemitismus müssen höher auf EU-Agenda", sagte Innenminister Herbert Kickl.

© BMI/Gerd Pachauer

Bilanz der vom Innenministerium im Rahmen des EU-Vorsitzes veranstalteten Wertekonferenz am 19. und 20. November 2018 in Wien.