WIEN

Suche nach abgängiger Person

Artikel 'Suche nach abgängiger Person' anzeigen

© LPD Wien

Am 6.07.2017 um 12:00 Uhr verließ der gesuchte Mann ein Seniorenwohnheim in der Leopoldauer Straße in Wien 21 und kehrte bislang nicht zurück. Der 77-Jährige leidet an Altersdemenz und benötigt dringend Medikamente. Es wird vermutet, dass sich der Mann im Bereich der Weingärten nächst der Rehgasse in Wien 19., oder im Bereich Döbling-Landesgrenze Klosterneuburg – Bereich Hermannskogel/Schottenwald aufhalten könnte.

Überfall auf Wettlokal in Wien–Ottakring

Artikel 'Überfall auf Wettlokal in Wien–Ottakring' anzeigen

© LPD Wien

Am 09.02.2017 betraten zwei Männer gegen 22:30 Uhr ein Wettlokal in der Thaliastraße in Ottakring und begannen, bei einem Automaten zu spielen. Kurze Zeit später täuschten sie gegenüber der 48-jährigen Mitarbeiterin des Lokals ein Problem mit dem Automaten vor. Als sich diese darum annahm, wurde sie von einem der mutmaßlichen Täter am Arm erfasst, mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe von Bargeld gezwungen.

Schwere bewaffnete Raubüberfälle

Artikel 'Schwere bewaffnete Raubüberfälle' anzeigen

© LPD Wien

Beamte des Landeskriminalamtes Wien (Gruppe Fichtinger) führen seit 2013 umfangreiche Ermittlungen gegen eine moldawische Tätergruppierung wegen zahlreicher bewaffneter Raubüberfälle auf Juweliergeschäfte und Lebensmittelgeschäfte. Bei einigen Überfällen wurden die Opfer mit Faustfeuerwaffen bedroht.

Bankomatkartenmissbrauch

Artikel 'Bankomatkartenmissbrauch' anzeigen

© LPD Wien

Eine Frau tätigte am 06.03.2017 gegen 12:30 Uhr in einem Bankfoyer am Währinger Gürtel Überweisungen. Nach dem Verlassen der Bank wurde der Frau das Ausweisetui mit der Bankomatkarte gestohlen. Mit dieser Karte wurden mehrere Bargeldbehebungen an verschiedenen Geldausgabegeräten getätigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Sieben aufgebrochene Getränkeautomaten

Artikel 'Sieben aufgebrochene Getränkeautomaten' anzeigen

© LPD Wien

Eine vorerst unbekannte Person hat in der Nacht vom 23.12.2016 in einem Sozialraum im Bereich der Kaisermühlenstraße in Wien 22 einen Getränkeautomaten aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld gestohlen. Im Zuge weiterer Erhebungen stellte die Polizei fest, dass bis 20.02.2017 sieben weitere Einbrüche in Getränkeautomaten in Sozialräumen auf dieselbe Art und Weise durchgeführt wurden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 7000,- €.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Suchtmittelbericht 2016

Dieter Csefan, Leiter des Büros zur Bekämpfung der Suchtmittel-Kriminalität im BK, Innenminister Wolfgang Sobotka und Generaldirektor Konrad Kogler bei der Präsentation des Suchtmittelberichts 2016.

© Alexander Tuma

Aufgrund von schärferen Kontrollen kam es 2016 zu einem Anzeigen-Anstieg bei Suchtmitteln um 10 Prozent. Innenminister Wolfgang Sobotka setzt auch weiterhin auf gezielte Schwerpunktaktionen, um Drogensümpfe in Hotspots trocken zu legen.

INTERNATIONALES & EU


Norbert Leitner übernahm Vorsitz

Direktor Nobert Leitner (li.) bei der Übernahme des Vorsitzes im Verwaltungsrat von CEPOL.

© CEPOL

SIAK-Direktor Dr. Nobert Leitner übernahm am 1. Juli 2017 den Vorsitz im Verwaltungsrat von CEPOL. Radikalisierungsprävention, Bekämpfung von Extremismus, Schaffung von Arbeitsstellen, die Umsetzung der Europäischen Sicherheitsagenda sowie Community Policing gehören unter anderem zu seinem 18-Monats-Programm.