BURGENLAND

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Burgenland

Beamte wurden geehrt

Artikel 'Beamte wurden geehrt' anzeigen

© LPD Burgenland

Der neue Landespolizeidirektor, Mag. Martin Huber, überreichte im Beisein seiner Stellvertreter Hofrat Christian Stella und Generalmajor Werner Fasching am 20. September 2016 verdienten Beamtinnen und Beamten aus allen Bezirken des Burgenlandes Ehrendekrete.

Tag der Sicherheit 2016

Artikel 'Tag der Sicherheit 2016' anzeigen

© LPD Burgenland

Sämtliche Rettungs-, Hilfs- und Einsatzorganisationen des Burgenlandes sowie Helfer aus Ungarn und der Slowakei präsentierten am 17. September 2016 in der Martin-Kaserne in Eisenstadt ihr Können.

Johannes Biegler - Bundeskapellmeister

Artikel 'Johannes Biegler - Bundeskapellmeister' anzeigen

© LPD BURGENLAND

Die österreichischen Polizeimusiken haben einen neuen Bundeskapellmeister. ChefInsp Johannes Biegler, Kapellmeister der Polizeimusik der Landespolizeidirektion Burgenland, hat mit 1.7.2016 dieses Amt übernommen.

Wallfahrt nach Mariazell

Artikel 'Wallfahrt nach Mariazell' anzeigen

© LPD Burgenland

Die bereits zur Tradition gewordene Polizeiwallfahrt nach Mariazell findet in diesem Jahr am 16. September 2016 statt. Die Organisation obliegt der Landespolizeidirektion Burgenland. Abordnungen der Bundesländer Steiermark, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich und Wien werden ebenfalls teilnehmen. Treffpunkt aller Wallfahrer ist um 15:30 Uhr auf dem Parkdeck fünf. Die Heilige Messe findet um 16:00 Uhr statt. Wir dürfen alle Interessenten herzlich einladen und freuen uns auf Ihr Kommen.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Grundregeln

Im neuen Folder wird auch das Thema "Gewalt gegen Frauen und Kinder" thematisiert.

© Lindenau Productions GmbH, 1030 Wien Abdruck honorarfrei

Eine Broschüre des Bundesministeriums für Inneres informiert Menschen aus anderen Kulturen in einfachen Sätzen und Illustrationen über Grundregeln und Grundwerte in Österreich. Die Broschüre gibt es seit kurzem auch in den Sprachen "Russisch" und "Urdu".

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Arbeitsgespräche in den USA

Innenminister Wolfgang Sobotka und die amerikanischen Justizministerin Loretta Elizabeth Lynch.

© BMI/Alexander Tuma

Innenminister Wolfgang Sobotka reiste vom 18. bis 21. September 2016 zu Arbeitsgesprächen nach Washington, DC. Im Mittelpunkt der Treffen mit den US-Behörden standen die Themen Migration, Terrorismusbekämpfung, die polizeiliche Zusammenarbeit sowie Cyber-Sicherheit.