BURGENLAND

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Burgenland

Einladung zum Festkonzert 2016

Artikel 'Einladung zum Festkonzert 2016' anzeigen

© LPD Burgenland

Die Polizeimusik Burgenland und der Unterstützungsverein bei der Landesdirektion Burgenland veranstalten am 25.Mai 2016, ab 19.00 Uhr das mittlerweile traditionelle Festkonzert im Haydnsaal des Schlosses Esterhàzy in Eisenstadt.

Der Girls Day 2016

Artikel 'Der Girls Day 2016' anzeigen

© LPD Burgenland

In Österreich findet seit April 2002 jährlich der Girls Day statt. In diesem Jahr wurde die Landespolizeidirektion Burgenland vom Bundesministerium für Inneres beauftragt, den „Girls“ vor Ort zu zeigen, wie Polizeiarbeit funktioniert.

Objektsuche PI St. Michael

Artikel 'Objektsuche PI St. Michael' anzeigen

© BM.I

„Das Bundesministerium für Inneres sucht ein bestehendes oder bereits projektiertes und nach Planung ausführungsreifes Gebäude (Baubewilligung) zur Anmietung mit nachfolgenden Standardanforderungen.

Besuch des Innenministers

Artikel 'Besuch des Innenministers' anzeigen

© LPD Burgenland

Der Innenminister Mag. Wolfgang Sobotka stattete am 23.04.2016 dem Burgenland einen Besuch ab. Die erste Station seiner Visite war die Pressekonferenz anlässlich des Projektes „Gemeinsam sicher“ im Rathaus von Eisenstadt. Am Podium saßen neben dem Herrn Minister noch der Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, Mag. Mag. (FH) Konrad Kogler, der Bürgermeister von Eisenstadt, Mag. Thomas Steiner sowie der Landespolizeidirektor-Stellvertreter, Generalmajor Werner Fasching MA.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Zur Personalsituation der Polizei

Das Innenministerium informiert zur Personalsituation der Polizei.

© BMI / Maria Rennhofer-Elbe Abdruck honorarfrei

Klarstellungen zu medialen Aussagen der sozialdemokratischen Polizeigewerkschaft.

INTERNATIONALES & EU


Zusammenarbeit bei Naturkatastrophen

Gruppenleiter Johann Bezdeka und der Leiter der "China Earthquake Administration", Chen Jianmin, unterzeichneten das "Memorandum of Understanding".

© LPD Wien/Walter Novotny

Gruppenleiter Johann Bezdeka und der Leiter der "China Earthquake Administration", Chen Jianmin, unterzeichneten am 20. Mai 2016 ein "Memorandum of Understanding", mit dem die bilaterale Zusammenarbeit zwischen China und Österreich im Bereich des Katastrophenschutzes ausgebaut werden soll.