BURGENLAND

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Burgenland

AUSSCHREIBUNG

Artikel 'AUSSCHREIBUNG' anzeigen

© LPD

Ausbildungsplätze für Vertragsbedienstete mit Sondervertrag für die exekutivdienstliche Ausbildung

Geschäftsbericht der LPD

Artikel 'Geschäftsbericht der LPD' anzeigen

© LPD Burgenland

Landespolizeidirektor Martin Huber und seine Stellvertreter Werner Fasching und Christian Stella präsentieren den Geschäftsbericht 2017.

Sicher in den Urlaub: die Vorbereitungen

Artikel 'Sicher in den Urlaub: die Vorbereitungen' anzeigen

© LPD Burgenland

Die Urlaubszeit hat bereits begonnen, und viele nutzen die Sommermonate für Reisen ins In- und Ausland. Einfach nur die Haustüre abzusperren und den Nachbaren zu bitten, die Topfpflanzen zu gießen, kann sich aber als zu wenig Vorbereitung erweisen. Die Polizei gibt einige wichtige Tipps, wie man sich vor bösen Überraschungen in der Ferienzeit schützen kann.

Zu Gast in Kroatien

Artikel 'Zu Gast in Kroatien' anzeigen

© LPD Burgenland

Beamte der EGS des LKA Burgenland waren zu Gast bei Kollegen in Kroatien und erhielten einen Empfang beim Österreichischen Botschafter in Zagreb


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Stärkung des EU-Außengrenzschutzes

"Um Schengen zu retten, wollen wir engagiert an einem wirksamen EU-Außengrenzschutz und einer krisenfesten EU-Asylpolitik arbeiten", sagte Innenminister Kickl beim EU-Innenministertreffen.

© BKA/Andy Wenzel

Beim informellen Treffen der Innenministerinnen und -minister am 12. Juli 2018 in Innsbruck ging es auch um Maßnahmen gegen Antisemitismus, um den Kampf gegen Schlepperei und um die Stärkung der Polizeikooperation.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


HGS Goldgruber beim Visegrád-Treffen

Generalsekretär Peter Goldgruber nahm am Visegrád-Treffen mit Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien in Budapest teil.

© Innenministerium Ungarn

Der Generalsekretär im Innenministerium, Peter Goldgruber, informierte die Innenminister der Visegrád-Staaten Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien am 26. Juni 2018 in Budapest über die Prioritäten des österreichischen EU-Vorsitzes.