OBERÖSTERREICH

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Oberösterreich

291 Tage vermisst

Artikel '291 Tage vermisst' anzeigen

© privat

Seit 291 Tagen werden zwei Mühlviertler Freunde vermisst. Die Polizei ließ nichts unversucht die beiden zu finden. Am Mittwoch wird Gottfried Mitterlehner, Leiter des Landeskriminalamtes Oberösterreich, in der Sendung Aktenzeichen XY (ZDF) einen neuerlichen Fahndungsaufruf machen.

Das Polizeiwesen der Stadt

Artikel 'Das Polizeiwesen der Stadt' anzeigen

© LPD OÖ / Michael Dietrich

Im Herbst 2016 erscheint anlässlich des Jubiläums der Linzer Polizei – vor 350 Jahren wurde erstmals die „Polizeidirektion Linz“ und vor 150 Jahren die Städtische Sicherheitswache gegründet – ein einzigartiges Buch ihrer Geschichte.

Medaillenregen im „Sandkasten“

Artikel 'Medaillenregen im „Sandkasten“' anzeigen

© BZS OÖ

Am 30. Mai 2016 und 1. Juni 2016 fanden die bereits 13. OÖ Polizeilandesmeisterschaften im Beachvolleyball statt.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


750 Polizisten für den Grenzschutz

Zum Schutz der Schengen-Außengrenze wird die Exekutive heuer 750 Polizistinnen und Polizisten aufnehmen, sagte Innenminister Wolfgang Sobotka.

© BMI/Alexander Tuma Abdruck honorarfrei

Zum Schutz der Schengen-Außengrenze wird die Exekutive heuer 750 Polizistinnen und Polizisten aufnehmen, kündigte Innenminister Wolfgang Sobotka an.

INTERNATIONALES & EU


Zusammenarbeit bei Naturkatastrophen

Gruppenleiter Johann Bezdeka und der Leiter der "China Earthquake Administration", Chen Jianmin, unterzeichneten das "Memorandum of Understanding".

© LPD Wien/Walter Novotny

Gruppenleiter Johann Bezdeka und der Leiter der "China Earthquake Administration", Chen Jianmin, unterzeichneten am 20. Mai 2016 ein "Memorandum of Understanding", mit dem die bilaterale Zusammenarbeit zwischen China und Österreich im Bereich des Katastrophenschutzes ausgebaut werden soll.