SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

Zwei neue Kurse für Salzburg

Foto


© LPD

Insgesamt 50 neue Polizistinnen und Polizisten wurden am 3. Dezember in der Landespolizeidirektion Salzburg angelobt. Salzburgs Landespolizeidirektor Franz Ruf begrüßte die 39 Männer und 11 Frauen persönlich und überreichte ihnen die Dekrete. Die neuen werden ihre Ausbildung in der Steiermark absolvieren und Ende 2020 in Salzburg ihren Dienst antreten.

Artikel Nr: 314799
vom Mittwoch,  05.Dezember 2018,  14:46 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Salzburg

BM.I – HEUTE


Start "Woche der direkten Demokratie"

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BMI-Callcenters stehen für Fragen zu den Volksbegehren zur Verfügung.

© BMI/Gerd Pachauer

Vom 25. März bis 1. April 2019 können die zwei Volksbegehren "Für verpflichtende Volksabstimmungen" und "CETA-Volksabstimmung" unterschrieben werden. Fragen werden gebührenfrei unter 0800 20 22 20 im Callcenter des Innenministeriums beantwortet. Für Auslandsösterreicher steht die Nummer +43 1 53126 2700 zur Verfügung.

INTERNATIONALES & EU


Werte-Konferenz in Wien

"Der Kampf gegen den politischen Islam und den Antisemitismus müssen höher auf EU-Agenda", sagte Innenminister Herbert Kickl.

© BMI/Gerd Pachauer

Bilanz der vom Innenministerium im Rahmen des EU-Vorsitzes veranstalteten Wertekonferenz am 19. und 20. November 2018 in Wien.