SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

Internationale Tagung in Zauchensee

Artikel 'Internationale Tagung in Zauchensee' anzeigen

© LPD Salzburg

Über 90 Experten der Strafverfolgungsbehörden aus acht Ländern tagten vom 16. bis 18. April in Altenmarkt/Zauchensee zum Thema "Balkan Kartelle und andere polykriminelle Banden". Wie ein internationaler Drogenring gesprengt werden konnte, präsentierten Innenminister Herbert Kickl, der stellvertretende Premierminister und Innenminister der Republik Serbien Nebojša Stefanovic und der Direktor des Bundeskriminalamtes Franz Lang im Rahmen einer Pressekonferenz am 16 April.

Minister zu Besuch in Salzburg

Artikel 'Minister zu Besuch in Salzburg' anzeigen

© LPD Salzburg/Michael Korber

Innenminister Herbert Kickl war am Montag zu Besuch im Bildungszentrum in Großgmain und in der Landespolizeidirektion Salzburg.

Gemeinsam.Sicher im Verkehr

Artikel 'Gemeinsam.Sicher im Verkehr' anzeigen

© LPD

Im der warmen Jahreszeit ist eine Zunahme von Verkehrsunfällen mit einspurigen Fahrzeugen nahezu vorprogrammiert. Die angenehme Witterung lädt zu Ausfahrten mit Fahrrädern, Mopeds und Motorrädern ein.

Motorräder haben wieder Saison

Artikel 'Motorräder haben wieder Saison' anzeigen

© LPD

Bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein können die Biker den Saisonstart kaum erwarten. Vor der ersten Ausfahrt sollte man jedoch sein Motorrad einem Check unterziehen. Mit einigen einfachen Handgriffen kann man auch selbst die wichtigsten Funktionen überprüfen.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Ehrung für Fußballerin Nina Burger

Sportminister Heinz Christian Strache, Nina Burger und Innenminister Herbert Kickl.

© BMI/Gerd Pachauer

Die Sportlerin und Polizistin wurde für ihre Erfolge urkundlich ausgezeichnet.

INTERNATIONALES & EU


Detlef Schröder neuer Exekutivdirektor

Der Vorsitzende Norbert Leitner (li.) überreicht dem neuen Direktor Detlef Schröder den Dienstvertrag.

© CEPOL

Detlef Schröder aus Deutschland übernahm am 15. Februar 2018 in Budapest das Amt des Exekutivdirektors von CEPOL. Er löste den scheidenden Direktor, Prof. Dr. Ferenc Bánfi, ab, der acht Jahre lang die Amtsgeschäfte geführt hat.