STEIERMARK

Presseaussendungen

16.07.2019

Presseaussendung Nr: 327103 vom 16.07.2019, 10:38 Uhr

Leibnitz

Tiertransporter mit Mängel abgestellt

Sankt Veit in der Südsteiermark, Bezirk Leibnitz. – Bei einer Verkehrskontrolle Montagmittag, 15. Juli 2019, wurden bei einem Tiertransporter zahlreiche Übertretungen festgestellt.


Presseaussendung Nr: 327099 vom 16.07.2019, 10:19 Uhr

Voitsberg

Traktorunfall

Bärnbach, Bezirk Voitsberg. – Montagnachmittag, 15. Juli 2019, kam ein 51-Jähriger mit seinem Traktor von einem Schotterweg ab und wurde schwer verletzt.


Presseaussendung Nr: 327098 vom 16.07.2019, 10:15 Uhr

Graz-Umgebung

Unfall im landwirtschaftlichen Bereich

Dobl-Zwaring, Bezirk Graz-Umgebung. – Ein 45-Jähriger zog sich bei einem Arbeitsunfall Montagabend, 15. Juli 2019, schwere Verletzungen zu.


Presseaussendung Nr: 327093 vom 16.07.2019, 08:39 Uhr

Graz

Moped gegen Pkw

Graz, Bezirk Straßgang.- Montagmittag, 15. Juli 2019, wurden bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Mofa zwei Personen aus dem Bezirk Voitsberg verletzt.


Presseaussendung Nr: 327092 vom 16.07.2019, 08:35 Uhr

Murtal

Pkws kollidierten frontal

Weißkirchen in Steiermark, Bezirk Murtal. – Ein 45-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Braunau kollidierte Montagnacht, 15. Juli 2019, mit einer 31-jährigen Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Murtal. Beide Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt.


14.07.2019

Presseaussendung Nr: 327021 vom 14.07.2019, 23:11 Uhr

Graz

Verfolgungsfahrt

Graz/Graz-Umgebung/Weiz. - Zwei Männer, 55 und 59 Jahre alt, stehen im Verdacht, sich mehrfach Amtshandlungen widersetzt zu haben. Der 55-Jährige flüchtete mit seinem Pkw unter Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer bis in den Bezirk Weiz, wo er angehalten werden konnte.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Acht Todesopfer am Pfingstwochenende

Die Polizei hat am Pfngstwochenende 60.824 Kraftfahrzeuglenker wegen Überschreitung der höchst zulässigen Geschwindigkeit beanstandet.

© BMI/Gerd Pachauer

Am heurigen Pfingstwochenende vom 7. bis 10. Juni 2019 gab es mehr Unfälle, mehr Verletzte und mehr Alko-Lenker als im Vorjahr.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Migrationskonferenz in Wien

Internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute im Innenministerium.

© BMI/Gerd Pachauer

Bei der internationalen Ministerkonferenz zur Balkanroute am 3. Mai 2019 wurde ein Zwölf-Punkte-Maßnahmenpaket zu Krisenprävention und Notfallplanung beschlossen.