STEIERMARK

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Steiermark

Teurer Nebenjob als „Paketagent"

Artikel 'Teurer Nebenjob als „Paketagent"' anzeigen

© LPD Maximilian Ulrich

Obwohl der Job als „Paket- oder Warenagent“ auf Online-Jobbörsen oft sehr verlockend klingt, sollte man nicht darauf eingehen. Für Interessierte könnte der vermeintliche lukrative Job Folgen haben.

Wer kennt diese Person?

Artikel 'Wer kennt diese Person?' anzeigen

© LPD

Die Polizei Leoben fahndet öffentlich nach einem bekannten Betrüger, der den Kaufpreis für ein Fahrzeug kassierte, aber keines lieferte.

Polizei pilgert nach Mariazell

Artikel 'Polizei pilgert nach Mariazell' anzeigen

© LPD Jürgen Makowecz

Mehr als 700 Pilger aus der Steiermark, Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Kärnten und dem Burgenland haben am Freitag, 16. September 2016, an der traditionellen Polizeiwallfahrt nach Mariazell teilgenommen.

Wie sicher ist unser Bezirk?

Artikel 'Wie sicher ist unser Bezirk?' anzeigen

© LPD Maximilian Ulrich

Im Bildungshaus Schloss St. Martin wurden Donnerstagabend die Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirkes Straßgang über das Pilotprojekt „Gemeinsam Sicher“ und die aktuelle Sicherheitslage im Bezirk vom Sicherheitsreferenten und -beauftragten informiert. Dazu gab es von einem Präventionsbeamten und einem technischen Sachverständigen Tipps gegen Einbrüche.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Grundregeln

Im neuen Folder wird auch das Thema "Gewalt gegen Frauen und Kinder" thematisiert.

© Lindenau Productions GmbH, 1030 Wien Abdruck honorarfrei

Eine Broschüre des Bundesministeriums für Inneres informiert Menschen aus anderen Kulturen in einfachen Sätzen und Illustrationen über Grundregeln und Grundwerte in Österreich. Die Broschüre gibt es seit kurzem auch in den Sprachen "Russisch" und "Urdu".

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Arbeitsgespräche in den USA

Innenminister Wolfgang Sobotka und die amerikanischen Justizministerin Loretta Elizabeth Lynch.

© BMI/Alexander Tuma

Innenminister Wolfgang Sobotka reiste vom 18. bis 21. September 2016 zu Arbeitsgesprächen nach Washington, DC. Im Mittelpunkt der Treffen mit den US-Behörden standen die Themen Migration, Terrorismusbekämpfung, die polizeiliche Zusammenarbeit sowie Cyber-Sicherheit.


PARTEIENVERKEHR

Parteienverkehr gibt es bei der LPD Steiermark ausschließlich am Standort Parkring
4, 8010 Graz (Ämtergebäude)
Parteienverkehrszeiten:
Mo – Fr von 8 Uhr bis 13 Uhr
Amtsarzt: Mo – Fr von 8 Uhr bis 12 Uhr

Achtung: KEIN Parteienverkehr am Standort Straßganger Straße!