BURGENLAND

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Burgenland

AUSSCHREIBUNG

Artikel 'AUSSCHREIBUNG' anzeigen

© LPD

Ausbildungsplätze für Vertragsbedienstete mit Sondervertrag für die exekutivdienstliche Ausbildung

Rorate im Bischofshof in Eisenstadt

Artikel 'Rorate im Bischofshof in Eisenstadt' anzeigen

© LPD B

Diözesanbischof von Eisenstadt, Dr. Ägidius J. Zsifkovics, würdigte die Leistung von den Herren KontrInsp Willibald Goldenits und GrInsp Eduard Zumann mit der Verleihung der Verdienstmedaille der Diözese Eisenstadt in Gold.

Arbeitsbesuch in Eisenstadt

Artikel 'Arbeitsbesuch in Eisenstadt' anzeigen

© LPD B - Johannes Kollmann

Staatssekretärin Mag. Karoline Edtstadler besuchte am 03. Dezember 2018 mehrere Organisationseinheiten und hielt bei einer Veranstaltung gegen häusliche Gewalt eine Eröffnungsrede. Den Abschluss bildete eine Kranzniederlegung am Russischen Friedhof in Eisenstadt.

Warnung vor E-Mail- und Telefonbetrügern

Artikel 'Warnung vor E-Mail- und Telefonbetrügern' anzeigen

© LPD Burgenland

Die Polizei warnt vor gefälschten E-Mails, die derzeit im Namen des Bundesministeriums für Finanzen (BMF) an Bürgerinnen und Bürger versendet werden. Weiters nehmen Betrügereien mit manipulierten Telefonanrufen zu.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Kickl: Mehr Personal für Grenzkontrollen

"Ab 1. Jänner 2019 werden für die Grenzkontrollen am Flughafen Wien-Schwechat auch Verwaltungsbedienstete des BMI und der LPD Niederösterreich eingesetzt", sagt Innenminister Herbert Kickl.

© BMI/Gerd Pachauer

Am 11. Dezember 2018 beschließt der Nationalrat die Novelle des Grenzkontrollgesetzes. Damit steht ab 1. Jänner 2019 mehr Personal für die Grenzkontrollen am Flughafen Wien-Schwechat zur Verfügung.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Werte-Konferenz in Wien

"Der Kampf gegen den politischen Islam und den Antisemitismus müssen höher auf EU-Agenda", sagte Innenminister Herbert Kickl.

© BMI/Gerd Pachauer

Bilanz der vom Innenministerium im Rahmen des EU-Vorsitzes veranstalteten Wertekonferenz am 19. und 20. November 2018 in Wien.