NIEDERÖSTERREICH

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Niederösterreich

Ehrung in Wiener Neustadt

Foto

Abordnung der Polizeibediensteten
© Stadt Wiener Neustadt/Michael Weller

Foto

Bgm Mag. Schneeberger bei seiner Ansprache
© Stadt Wiener Neustadt/Michael Weller

Foto

Überreichung der Urkunde an Obstlt Gertraud Haselbacher, BA MA für die Bediensteten des Bezirkes Mödling
© Stadt Wiener Neustadt/Michael Weller

Foto

Schneeberger, Popp mit ChefInsp Alexander Kriegler, dem Leiter der aus Verkehrsinspektion Wiener Neustadt, der die Urkunde in Vertretung von Stadtpolizeikommandant Manfred Fries entgegen nahm.
© Stadt Wiener Neustadt/Michael Weller

Der Bürgermeister der Stadt Wiener Neustadt Mag. Klaus Schneeberger bedankte sich am 23. Juli 2021 gemeinsam mit Landespolizeidirektor Franz Popp, BA MA im Namen der Stadt Wiener Neustadt im Rahmen eines Festaktes auf dem Hauptplatz bei allen Polizei-Einheiten, die während der Zeit der Hochinzidenzgebietsverordnung zwischen 11. März und 23. April 2021 die Ausreisekontrollen an den Stadtausfahrten Wiener Neustadts durchgeführt haben.

Insgesamt gab es in diesem Zeitraum rund 65.000 kontrollierte Kfz und 100.000 kontrollierte Personen.

"Gerade in schwierigen Zeiten zeigt sich der Wert einer funktionierenden Partnerschaft wie sie die Stadt Wiener Neustadt und die Polizei tagtäglich seit Jahrzehnten leben. Alle an den Ausreisekontrollen beteiligten Polizistinnen und Polizisten haben diese sensible Aufgabe mit Fach- und Sachkunde, mit einer angenehmen Ruhe, mit Zielstrebigkeit und vor allem mit ganz viel Empathie und Sinn für die schwierige Situation, in der sich die Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger gerade befanden erledigt. Dafür sage ich heute – stellvertretend für alle Wiener Neustädterinnen und Wiener Neustädter, sowie die Bewohnerinnen und Bewohner der gesamten Region - Danke!", so der Bürgermeister in seiner Ansprache.

Der Landespolizeidirektor schloss sich den Dankesworten des Bürgermeisters an und bedankte sich bei den Polizistinnen und Polizisten für Ihre professionelle und umsichtige Dienstleistung. "Ein großer Dank gilt auch der Bevölkerung, die die Maßnahmen mittrugen und sich bei den Kontrollen äußerst kooperativ zeigten." betonte Popp bei seinen Ausführungen.

Bürgermeister Klaus Schneeberger und Landespolizeidirektor Franz Popp überreichten den sieben an dem Einsatz beteiligten Einheiten aus dem südlichen Niederösterreich Dank- und Anerkennungsurkunden.

Artikel Nr: 363577
vom Dienstag,  27.Juli 2021,  09:00 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Niederösterreich

BM.I – HEUTE


Aufruf zum Blutspenden

Innenminister Karl Nehammer spendet Blut und ruft gleichzeitig zum Blutspenden auf.

© BMI/Jürgen Makowecz

Innenminister Nehammer besuchte am 25. Juni 2021 Blutspendezentrale des Roten Kreuzes in Wien. Dabei rief er zum Blutspenden auf und ging auch mit gutem Beispiel voran.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Grenzeinsatz: Polizei in Nordmazedonien

"Sie zeigen damit Solidarität und werden einen wichtigen Beitrag zum Schutz vor illegaler Migration entlang der Grenze zu Griechenland leisten", sagte Generaldirektor Ruf.

© BMI/Pachauer

Franz Ruf, Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit im Innenministerium, verabschiedete am 30. Juni 2021 Polizistinnen und Polizisten, die in Kürze bei der Grenzsicherung in Nordmazedonien unterstützen sollen.


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo Twitter  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp