NIEDERÖSTERREICH

Presseaussendungen

26.05.2016

Presseaussendung Nr: 257701 vom 26.05.2016, 11:26 Uhr

Verkehrsunfälle

Verkehrsunfall mit Sachschaden und anschließender Fahrerflucht

Presseaussendung der Polizei Niederösterreich


25.05.2016

Presseaussendung Nr: 257648 vom 25.05.2016, 11:24 Uhr

Diebstahl

Pkw-Diebstahl in Purgstall rasch geklärt – Bezirk Scheibbs

Presseaussendung der Polizei Niederösterreich


Presseaussendung Nr: 257642 vom 25.05.2016, 10:24 Uhr

Diebstahl

Fahrraddiebstahl am Bahnhof St. Andrä-Wördern – Bezirk Tulln

Ersuchen um Fotoveröffentlichung – Hinweise erbeten

Presseaussendung der Polizei Niederösterreich


24.05.2016

Presseaussendung Nr: 257599 vom 24.05.2016, 15:56 Uhr

Stadtpolizeikommando St. Pölten

Tödlicher Verkehrsunfall

Presseaussendung der Polizei Niederösterreich


Presseaussendung Nr: 257585 vom 24.05.2016, 11:10 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Landeskriminalamt NÖ klärt 28 Wohnhauseinbrüche in NÖ und OÖ

Presseaussendung der Polizei Niederösterreich


Presseaussendung Nr: 257568 vom 24.05.2016, 08:58 Uhr

Kriminalitätsbekämpfung

Landeskriminalamt NÖ klärt 71 Einbrüche in Wien, Niederösterreich und Burgenland

Presseaussendung der Polizei Niederösterreich


BM.I – HEUTE


Hohe Verantwortung

Sektionschef Franz Einzinger wies die Absolventinnen und Absolventen der E2a-Grundausbildung  auf ihre Verantwortung für die Mannschaft in den Polizeiinspektionen hin.

© LPD Wien, Bernhard Elbe Abdruck honorarfrei

Auf ihre Verantwortung für die Mannschaft in den Polizeiinspektionen wies Sektionschef Franz Einzinger die Absolventinnen und Absolventen der E2a-Grundausbildung bei deren Abschlussfeier am 25. Mai 2016 hin.

Internationales & EU


Zusammenarbeit bei Naturkatastrophen

Gruppenleiter Johann Bezdeka und der Leiter der "China Earthquake Administration", Chen Jianmin, unterzeichneten das "Memorandum of Understanding".

© LPD Wien/Walter Novotny

Gruppenleiter Johann Bezdeka und der Leiter der "China Earthquake Administration", Chen Jianmin, unterzeichneten am 20. Mai 2016 ein "Memorandum of Understanding", mit dem die bilaterale Zusammenarbeit zwischen China und Österreich im Bereich des Katastrophenschutzes ausgebaut werden soll.