KÄRNTEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Kärnten

PI St. Jakob/R vorübergehend unbesetzt

Foto


© LPD Kärnten

Aufgrund der Erkrankung mehrerer Bediensteter ist die Polizeiinspektion St. Jakob im Rosental vorerst bis 27. Februar 2021 unbesetzt. Etwaige Anrufe oder Anzeigen werden während dieser Zeit von der PI Velden am Wörthersee und der PI Faak am See wahrgenommen. Der Streifendienst im Überwachungsgebiet der PI St. Jakob im Rosental wird ebenfalls von den beiden genannten Polizeiinspektionen übernommen.

Adressen und Telefonnummern:

PI Velden/WS: 10. Oktoberstraße 3, 9220 Velden/WS, 059133 2259

PI Faak/See: Dietrichsteiner Straße 2, 9583 Faak/See, 059133 2254

Artikel Nr: 355880
vom Dienstag,  23.Februar 2021,  14:34 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Kärnten

BM.I – HEUTE


Kondolenzbuch: Trauer um Gerhard Lang

Trauernde können auf dem Trauerportal der Bestattung Wien ihr Beileid bekunden.

© BMI

Gerhard Lang, stellvertretender Direktor des Bundeskriminalamts, verstarb am Abend des 12. Februars 2021 unerwartet nach einem Herzstillstand. Trauernde können in einem Online-Kondolenzbuch ihr Beileid bekunden.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Kampf gegen illegale Migration

Mit Hilfe von Drohnen soll der Personaleinsatz im unmittelbaren Grenzbereich effizienter gestaltet werden.

© BMI / Pachauer

Wichtige Fortschritte im Kampf gegen illegale Migration. Verbesserter Grenzschutz durch internationale Zusammenarbeit und modernste Technik!


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo Twitter  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp