Galakonzert der Polizeimusik OÖ

Foto

LPD OÖ

Am Donnerstag den 18. April 2024 findet im Linzer Brucknerhaus das Galakonzert der Polizeimusik Oberösterreich statt.

Die Landespolizeidirektion lädt am 18. April 2024 um 19:30 Uhr wieder zum alljährlichen Konzerthöhepunkt der Polizeimusik OÖ ins Linzer Brucknerhaus.
Ganz im Zeichen des großen oberösterreichischen Komponisten Anton Bruckner, dessen 200. Geburtstag heuer bekanntlich gefeiert wird, soll das diesjährige Galakonzert der Polizeimusik Oberösterreich stehen. Seine unverwechselbare Tonsprache erklingt gleich zu Beginn des Konzertes mit Auszügen aus dem Finale seiner 8. Sinfonie. Angelehnt an das große Improvisationstalent Anton Bruckners, wird der aus St. Florian bei Linz stammende Solist Severin Trogbacher den Jubilar mit einer Eigenkomposition für E-Gitarre und Blasorchester modern inszenieren.
Einen weiteren Höhepunkt des Konzertes stellt das große sinfonische Blasorchesterwerk "Praise Jerusalem" von Alfred Reed dar. Neben dem Konzertmarsch "Magni Fortisque" aus der Feder von Manfred Hirtenlehner wird ein schwungvoller zweiter Teil, mit moderner Film- und Unterhaltungsmusik, das Konzert abrunden.
Musikalische Leitung: Kplm. Robert Wieser, Stv-Kplm. Peter Schimpl


Artikel Nr: 423662
vom Dienstag,  20.Februar 2024,  07:15 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Oberösterreich

Teilen

BMI - Heute

Arbeitstreffen zu Gewaltschutz

Innenminister Gerhard Karner lud zu einem multidisziplinären und interministeriellen Arbeitsgespräch ins Innenministerium in Wien.

© BMI/Jürgen Makowecz

Innenminister Gerhard Karner lud zu einem multidisziplinären und interministeriellen Arbeitsgespräch in Wien. Ziel war, möglichst breit Erfahrungen auszutauschen und den konsequenten Weg im Gewaltschutz weiterzugehen.


VERANSTALTUNGEN

 


INTERNATIONALES & EU

Innenminister für robusten Grenzschutz

Innenminister Gerhard Karner mit Michael Muhr, dem Kommandanten des österreichischen Kontingents, an der österreichisch-ungarischen Grenze.

© BMI

Innenminister Gerhard Karner und die deutsche Innenministerin Nancy Faeser waren am 27. November 2023 beim Visegrad-Treffen an der serbischen Grenze. Nach dem Arbeitsgespräch machten sich die Innenminister ein Bild vom ungarischen Grenzschutz an der serbischen Grenze.

Grafik Polizei Recruting

Alle Informationen zur Neuaufnahme befinden sich unter www.polizeikarriere.gv.at .