SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

Freiberufliche Dolmetscher gesucht

Foto


© Adobe Stock

Das Bundesministerium für Inneres (BMI) sucht freiberufliche Dolmetscherinnen und Dolmetscher für die Aufnahme in das Dolmetschregister.

Bei den gesuchten Sprachen handelt es sich um:
• Dari
• Farsi
• Pashto
• Urdu
• Bengali

Eingesetzt werden die registrierten Dolmetschkräfte für die Polizei und das Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA).

Die Voraussetzungen sind:
• gute Deutschkenntnisse
• flexibel einsetzbar
• Interesse an der Arbeit mit Behörden
• positiv absolvierte Kompetenzüberprüfung (Dolmetschprüfung) des BMI

Weiter Infos siehe Link

Artikel Nr: 370129
vom Montag,  06.Dezember 2021,  09:13 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Salzburg

BM.I – HEUTE


Corona-Kontrollen weiterhin fortsetzen

Seit 11. Jänner 2022 gab es fast eine halbe Million Polizei-Kontrollen.

© BMI-Gerd Pachauer

Seit 11. Jänner 2022 hat Österreichs Polizei insgesamt 480.000 Kontrollen zu den Corona-Vorgaben durchgeführt. Dabei wurden 2.500 Verstöße gegen die Schutzmaßnahmen festgestellt.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Grenzeinsatz: Polizei in Nordmazedonien

"Sie zeigen damit Solidarität und werden einen wichtigen Beitrag zum Schutz vor illegaler Migration entlang der Grenze zu Griechenland leisten", sagte Generaldirektor Ruf.

© BMI/Pachauer

Franz Ruf, Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit im Innenministerium, verabschiedete am 30. Juni 2021 Polizistinnen und Polizisten, die in Kürze bei der Grenzsicherung in Nordmazedonien unterstützen sollen.


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo Twitter  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp