SALZBURG

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Salzburg

Cybersicherheit als Ausbildungszweig

Artikel 'Cybersicherheit als Ausbildungszweig' anzeigen

© Bezirksblätter

Gemeinsam.Sicher im Lungau: unter diesem Motto nahmen hochkarätige Polizeivertreter am 1. Oktober am 50-Jahr-Jubiläum der HAK Tamsweg teil. Neben Landespolizeidirektor Bernhard Rausch saßen Franz Ruf, Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit und Andreas Holzer, Direktor des Bundeskriminalamtes, unter den Ehrengästen.

Neuer Polizeikurs gestartet

Artikel 'Neuer Polizeikurs gestartet' anzeigen

© LPD

Insgesamt 29 neue Polizeianwärter begannen mit September ihre zweijährige Ausbildung. Am 28. September war es dann soweit: Landespolizeidirektor Bernhard Rausch nahm den Neuen ihren Pflichteid ab und überreichte ihnen im Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive (BZS) in Salzburg ihre Angelobungsdekrete.

Auszeichnung für Polizeisanitäter

Artikel 'Auszeichnung für Polizeisanitäter' anzeigen

© H.Haruksteiner

Eine Auszeichnung erhielt ein Salzburger Polizeisanitäter bei der Verleihung des Camillo Award 2021 am 1. September im Parlament in Wien. In zehn Kategorien wurden in Anwesenheit von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der präklinischen Versorgung in Österreich für ihr Engagement ausgezeichnet.

Wieder Verstärkung auf den Dienststellen

Artikel 'Wieder Verstärkung auf den Dienststellen' anzeigen

© Planitzer M.

Mit zehn Auszeichnungen bestanden 27 Absolventen die Polizeiausbildung im Bildungszentrum der Sicherheitsakademie (BZS) in Salzburg.


neuere Aussendungen

BM.I – HEUTE


Zivilschutzprobealarm am 2. Oktober 2021

Vier Signale werden am 2. Oktober 2021 ausgestrahlt.

© BMI

Am Samstag, 2. Oktober 2021, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. In ganz Österreich werden rund 8.200 Feuerwehr-Sirenen die Zivilschutz-Signale ausstrahlen.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Grenzeinsatz: Polizei in Nordmazedonien

"Sie zeigen damit Solidarität und werden einen wichtigen Beitrag zum Schutz vor illegaler Migration entlang der Grenze zu Griechenland leisten", sagte Generaldirektor Ruf.

© BMI/Pachauer

Franz Ruf, Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit im Innenministerium, verabschiedete am 30. Juni 2021 Polizistinnen und Polizisten, die in Kürze bei der Grenzsicherung in Nordmazedonien unterstützen sollen.


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo Twitter  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp