OBERÖSTERREICH

Kollision beim Abbiegen

Bezirk Gmunden

Ein 51-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Wels-Land fuhr am 1. August 2020 gegen 18 Uhr auf der B144 im Gemeindegebiet von Laakirchen Richtung Steyrermühl. Gleichzeitig lenkte ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen seinen Pkw in die Gegenrichtung. Bei der Kreuzung mit der Textilgasse bog dieser nach links ab. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Motorradfahrer von seinem Gefährt geworfen wurde und auf der Fahrbahn liegen blieb. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde er ins Klinikum Wels eingeliefert. Während der 21-Jährige und seine Beifahrerin unverletzt blieben, erlitt ein auf der Rückbank mitfahrender 20-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen leichte Verletzungen.


Presseaussendung
vom 01.08.2020, 20:20 Uhr

Reaktionen bitte an die LPD Oberösterreich

BM.I – HEUTE


Drohnen-Pilotversuch startet im August

"Drohnen können Luftbildaufnahmen in Echtzeit liefern und illegale Grenzübertritte noch rascher entdecken", sagt Innenminister Karl Nehammer.

© BKA/Andy Wenzel

Im August 2020 startet ein Drohnen-Pilotversuch an den Grenzen zu Ungarn und Slowenien, um illegale Grenzübertritte rascher entdecken und Einsatzkräfte noch schneller an den Einsatzort schicken zu können.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Einigung bei Ministerkonferenz

Einigung bei Ministerkonferenz: Plattform für Kampf gegen illegale Migration beschlossen

© BMI/Makowecz

Am 23. Juli 2020, dem zweiten Tag der Ministerkonferenz zur Bekämpfung illegaler Migration an den östlichen Mittelmeerrouten, wurde eine Plattform für den Kampf gegen illegale Migration mit Standort in Wien beschlossen, um Aktivitäten in den Bereichen Grenzschutz, Rückführungen, Schleppereibekämpfung und Asylverfahren zu koordinieren.