OBERÖSTERREICH

Bügeleisen löste Brand aus

Bezirk Linz-Land

Eine 37-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land war am 22. September 2022 gegen 17:10 Uhr gemeinsam mit ihren drei Kindern zuhause und im Wohnzimmer mit dem Bügeln beschäftigt. Als sie fertig war, steckte sie das Bügeleisen aus und verließ das Zimmer. Kurz darauf dürfte das noch erhitzte Bügeleisen zu Boden gefallen sein und vermutlich einen dort befindlichen Wohnzimmerteppich entzündet haben. Als die Frau die starke Rauchentwicklung bemerkte, verließ sie sofort mit ihren Kindern das Haus. Gegen 17:15 Uhr wurden die Einsatzkräfte alarmiert. Die Feuerwehren Hart, Leonding und Rufling hatten den Brand rasch im Griff, das Wohnzimmer brannte dennoch zur Gänze aus. Der Hauskater kam dabei leider ums Leben. Ansonsten dürfte niemand verletzt worden sein. Die 37-Jährige wurde dennoch zur weiteren Abklärung in das Kepler Uniklinikum nach Linz gebracht.


Presseaussendung
vom 23.09.2022, 06:32 Uhr

Reaktionen bitte an die LPD Oberösterreich

BM.I – HEUTE


FRONTEX-Charteroperation nach Indien

19 indische Staatsangehörige wurden aus Österreich an die Behörden in Delhi übergeben.

© BMI/Gerd Pachauer

19 indische Staatsangehörige wurden aus Österreich an die Behörden in Delhi übergeben. Aktuell befinden sich 718 indische Staatsangehörige in Grundversorgung.

Internationales & EU


Karner: Durchwinken kommt nicht in Frage

© Keystone / Walter Bieri

Am 28. September 2022 unterzeichneten Innenminister Gerhard Karner und die Schweizer Bundesrätin Karin Keller-Sutter in Zürich den neuen "Aktionsplan Österreich – Schweiz".


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo Twitter  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp