OBERÖSTERREICH

Sekundenschlaf führte zu Unfall

Stadt Wels

Ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf fuhr am 13. Mai 2022 gegen 16:30 Uhr mit seinem Pkw in Wels auf der Flugplatzstraße Richtung Osten. Aufgrund eines Sekundenschlafes kam er rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit zwei Bäumen und kam schließlich auf dem Dach liegend im Bereich des dortigen Geh- und Radweges zum Stillstand. Sowohl der Lenker als auch dessen am Beifahrersitz mitfahrender Vater waren ansprechbar und wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Wels eingeliefert.


Presseaussendung
vom 13.05.2022, 19:00 Uhr

Reaktionen bitte an die  LPD-Oberösterreich

BM.I – HEUTE


Gedenkfeier in Mauthausen

Die Regierungsspitze nahm an der Gedenkfeier in Mauthausen teil.

© BMI/Karl Schober

Anlässlich des 77. Jahrestages der Befreiung des KZ Mauthausen fand am 4. Mai 2022 in Mauthausen eine Gedenkfeier statt. Erstmals gab es auch ein Gedenken im neu angekauften und adaptierten Konzentrationslager Gusen.

Internationales & EU


Karner: Weiterhin Hilfe für Ukraine

Innenminister Karner nahm am 5. April 2022 an einer Videokonferenz mit seinem ukrainischen Amtskollegen Denys Monastyrsky teil. Dabei versprach Karner weitere Hilfslieferungen für Menschen in der Ukra

© BMI/Makowecz

Innenminister Karner nahm am 5. April 2022 an einer Videokonferenz mit seinem ukrainischen Amtskollegen Denys Monastyrsky teil. Dabei versprach Karner weitere Hilfslieferungen für Menschen in der Ukraine und die Integration von Kriegsvertriebenen in Österreich.


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo Twitter  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp