OBERÖSTERREICH

Ausweichmanöver wegen Pkw- Hinweise erbeten

Bezirk Linz-Land

Ausweichmanöver wegen Pkw- Hinweise erbeten

Ein unbekannter Pkw-Lenker fuhr am 16. September 2020 um 16:10 Uhr in Freindorf auf der Bauernstraße in Richtung Ansfelden. Zur selben Zeit ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Mofa auf der Bauernstraße aus Richtung Ansfelden kommend in Richtung Freindorf. Auf dem Mofa fuhr auch dessen Bruder mit.
Der Unbekannte fuhr zu weit nach links, sodass der 15-Jährige ausweichen musste und dadurch zu Sturz kam. Zwischen den Fahrzeugen kam es zu keiner Berührung.

Die beiden Burschen wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung zur weiteren Behandlung in das UKH Linz eingeliefert.

Hinweise zum unbekannten Fahrzeuglenker bitte an die Polizeiinspektion Ansfelden
unter der TelNr. 0 59133 4131.


Presseaussendung
vom 16.09.2020, 21:14 Uhr

Reaktionen bitte an die LPD Oberösterreich

BM.I – HEUTE


Mitarbeiterbrief des Innenministers

Innenminister Karl Nehammer.

© BKA/Andy Wenzel

In einem Brief an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Innenministeriums dankt Innenminister Karl Nehammer allen Bediensteten für ihren Einsatz.

VERANSTALTUNGEN


 

Internationales & EU


Einigung bei Ministerkonferenz

Einigung bei Ministerkonferenz: Plattform für Kampf gegen illegale Migration beschlossen

© BMI/Makowecz

Am 23. Juli 2020, dem zweiten Tag der Ministerkonferenz zur Bekämpfung illegaler Migration an den östlichen Mittelmeerrouten, wurde eine Plattform für den Kampf gegen illegale Migration mit Standort in Wien beschlossen, um Aktivitäten in den Bereichen Grenzschutz, Rückführungen, Schleppereibekämpfung und Asylverfahren zu koordinieren.