KÄRNTEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Kärnten

Zuwachs bei den "Dienstführenden"

Artikel 'Zuwachs bei den "Dienstführenden"' anzeigen

© LPD Steiermark/Makowecz

Am Montag, 1. Juli war für 30 neue dienstführende Beamte auf Dienststellen in ganz Kärnten offizieller Dienstbeginn. Am 27. Juni konnten sie in Seiersberg zusammen mit weiteren Kolleginnen und Kollegen aus anderen Bundesländern aus den Händen von Innenminister Dr. Wolfgang Peschorn ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen.

Schülerlotsentag 2019

Artikel 'Schülerlotsentag 2019' anzeigen

© Evelyn Hronek

Im ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum in Mölbling, Bezirk St. Veit an der Glan, fand am 26. Juni der 53. Schülerlotsentag statt. Rund 180 Schülerinnen und Schüler waren gekommen, um Sicherheit im Straßenverkehr an einer der sechs Stationen hautnah zu erleben.

Director´s Award für Kärntner Polizisten

Artikel 'Director´s Award für Kärntner Polizisten' anzeigen

© Exekutive Office for United States Attorneys/Sean La Fianza

Als Mitglied eines Ermittlerteams wurde Chefinspektor Horst Simon des Landeskriminalamtes Kärnten mit dem EOUSA Director´s Award in der Kategorie Superior Performance by a Litigative Team ausgezeichnet. Die Preisübergabe fand am 20. Juni im U.S. Department of Justice in Washington DC statt.

BM.I – HEUTE


Verfassungsschutzbericht 2018

Direktor Peter Gridling und Generaldirektor Franz Lang präsentieren den Verfassungsschutzbericht 2018.

© BMI/Gerd Pachauer

Der Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, General Franz Lang, und der Direktor des Bundesamtes für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung, Mag. Peter Gridling, präsentierten am 14. August 2019 im Innenministerium in Wien den Verfassungsschutzbericht 2018.

VERANSTALTUNGEN


 

INTERNATIONALES & EU


Österreichische Polizisten unterstützen

Die drei österreichischen Polizeimotorradfahrer mit der ungarischen Motorradstaffel beim Formel 1 Grand-Prix 2019 auf dem Hungaro-Ring.

© Polizei Ungarn

Fünf österreichische Polizisten wurden im Rahmen des Polizeikooperationsvertrages mit Ungarn auch 2019 vom 1. bis 5. August zum Formel 1 Grand-Prix 2019 auf den Hungaro-Ring nach Budapest entsendet.