STEIERMARK

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Steiermark

Praktikum gesucht?

Foto


© LPD

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Das Polizeikommissariat Leoben bietet ein einjähriges befristetes Verwaltungspraktikum (Vollzeit) an.

Aufgaben und Tätigkeiten

Ihr Aufgabengebiet umfasst Vorbereitungstätigkeiten, selbständige Aktbearbeitung, Koordination, Administration, inklusive Parteienverkehr im Bürgerservice sowie in der sonstigen Sicherheitsverwaltung.


Anforderungen

• Kenntnisse über die Organisation des Wachkörpers Bundespolizei, der Sicherheitsbehörden sowie der Aufgaben der verschiedenen Organisationseinheiten
• Kenntnisse über die Arbeitsabläufe der Behörde im Allgemeinen und der Arbeitsplätze in seiner Organisationseinheit im Besonderen
• Kenntnis der den Arbeitsplatz betreffenden Dienstanweisungen und Vorschriften zur selbstständigen Anwendung im zugewiesenen komplexen Aufgabenbereiches samt Anordnung von Maßnahmen zur Zielerreichung
• dem Aufgabenbereich entsprechendes Fachwissen, insbesondere im Zusammenhang mit referatsübergreifenden Materien in der Bürgerservicestelle
• Gute Kenntnisse der EDV-Anwendungen und Kenntnis der internen Applikationen des Arbeitsplatzes
• Sicheres und freundliches Auftreten, Genauigkeit und Verlässlichkeit
• Engagement und Gewissenhaftigkeit, Fähigkeit zur Lösung ähnlich gelagerter Problemstellungen
• Bereitschaft zu initiativem und eigenverantwortlichem Handeln, Fähigkeit zur Selbstorganisation
• Verständnis im Umgang mit Menschen, Kommunikationsfähigkeit


Nähere Informationen können der unten anstehenden offiziellen Ausschreibung entnommen werden.

Artikel Nr: 388865
vom Montag,  12.Dezember 2022,  09:10 Uhr.

Reaktionen bitte an die Redaktion. 

BM.I – HEUTE


Holocaustgedenktag

Innenminister Gerhard Karner gedachte der Opfer des Holocausts.

© Jürgen Makowecz

Innenminister Gerhard Karner gedachte am 27. Jänner 2023 der Opfer des Holocausts. In der Nacht wurden Lichter in den Fenstern des Innenministeriums zur Erinnerung an die Opfer der Shoah aufgestellt.

INTERNATIONALES & EU


Schlepperei-Bekämpfung an Grenze

Symbolfoto. Kontrolle an der österreichischen Grenze.

© BMI/Pachauer

Die vorübergehend verhängten Grenzkontrollen zur Slowakei werden zur Bekämpfung der Schlepperei bis 5. Februar 2023 verlängert.


PARTEIENVERKEHR

Wichtige Maßnahmen in Zusammenhang mit Covid-19!

Der Parteienverkehr bleibt grundsätzlich weiterhin möglich, ist aber auf das dringend notwendige Maß zu reduzieren. Anfragen oder Auskünfte, die kein persönliches Erscheinen erfordern, sollen telefonisch erfolgen.

Es wird dringend ersucht, Termine vorab telefonisch oder via E-Mail zu vereinbaren.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Parteienverkehr gibt es bei der LPD Steiermark ausschließlich am Standort Parkring
4, 8010 Graz (Ämtergebäude)
Parteienverkehrszeiten:
Mo – Fr von 8 Uhr bis 13 Uhr
Amtsarzt: Mo – Fr von 8 Uhr bis 12 Uhr

Achtung: KEIN Parteienverkehr am Standort Straßganger Straße!


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo Twitter  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp