WIEN

Vergewaltigung Gustav-Jäger-Park 1140

Foto


© LPD Wien

Am 15. Juni 2022, in den Abendstunden, wurde eine 27-jährige Frau, in Wien 14 Gustav-Jäger-Park, mehrfach sexuell missbraucht und vergewaltigt. Zuvor wurde sie von dem Täter durch Alkohol und Medikamente in einen beeinträchtigten Zustand versetzt.

Die Wiener Polizei ersucht um sachdienliche Hinweise (auch anonym) zur Person des Verdächtigen und/oder seines Aufenthaltsorts an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, unter der Telefonnummer 01 / 31310 Durchwahl 63360.

Artikel Nr: 381397
vom Mittwoch,  13.Juli 2022,  11:46 Uhr.

BM.I – HEUTE


Holocaustgedenktag

Innenminister Gerhard Karner gedachte der Opfer des Holocausts.

© Jürgen Makowecz

Innenminister Gerhard Karner gedachte am 27. Jänner 2023 der Opfer des Holocausts. In der Nacht wurden Lichter in den Fenstern des Innenministeriums zur Erinnerung an die Opfer der Shoah aufgestellt.

VERANSTALTUNGEN


INTERNATIONALES & EU


Schlepperei-Bekämpfung an Grenze

Symbolfoto. Kontrolle an der österreichischen Grenze.

© BMI/Pachauer

Die vorübergehend verhängten Grenzkontrollen zur Slowakei werden zur Bekämpfung der Schlepperei bis 5. Februar 2023 verlängert.


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo Twitter  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp