WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

Aufnahmetage der Kinderpolizei

Foto


© LPD - Andreas Riegler

Foto


© LPD - Andreas Riegler

Auch im neuen Jahr freut sich die Kinderpolizei auf interessierte Kinder ab dem Volkschulalter, die Kinderpolizistin bzw. Kinderpolizist werden wollen.
Deshalb stehen schon einige Termine für Neuaufnahmen fest.

Seit nunmehr 20 Jahren gibt es die Kinderpolizei und sie ist ein Projekt, um Kinder frühzeitig über die möglichen Gefahren des Lebens vorzubereiten. Natürlich werden auch sämtliche Fragen über die Arbeit der Polizei, den Tagesablauf eines Polizisten und mehr beantwortet.

Kinderpolizisten sind vorbildlich in ihrem Verhalten im Straßenverkehr, weil sie sich im Auto anschnallen, beim Radfahren oder Rollerfahren einen Helm tragen, nicht bei Rot über die Straße gehen und sich nicht unnötig in Gefahr begeben.

Auch das Verhalten gegenüber anderen ist Vorbildhaft, weil ältere Menschen respektiert werden, Rücksicht genommen wird, es nicht egal ist, wie es anderen geht und das Wissen vorliegt, dass Gewalt kein Mittel zur Lösung von Konflikten ist.

Wie kann man Kinderpolizist werden?
Unsere Kolleginnen und Kollegen bieten an Aufnahmetagen die Möglichkeit, die "Prüfung" in Form eines Fragebogens abzulegen. Für aufmerksame Kinder ist das natürlich kein Problem. Auch auf der Homepage der Kinderpolizei gibt es viele Hinweise.
Wenn der Fragebogen richtig ausgefüllt ist, wird der Kinderpolizei-Ausweis noch vor Ort ausgehändigt. Natürlich gibt es auch ein paar Geschenke für die erfolgreich absolvierte Aufnahme.

Was ist mitzubringen?
An den Aufnahmetagen wird vor Ort für den Ausweis ein Foto gemacht, welches auch gleich ausgedruckt wird. Wichtig ist, dass ein Erziehungsberechtigter dabei ist, da die Aufnahme sonst nicht durchgeführt werden kann.

Termine:
Aufnahmetage im Fun4Kids
18.01.2020, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
15.02.2020, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
29.02.2020, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
14.03.2020, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
28.03.2020, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Adresse: Fun4 Kids, 1100 Wien, Himberger Straße 2

Weitere Aufnahmetermine werden laufend bekannt gegeben und sind ebenso auf der Homepage der Kinderpolizei einsehbar.

Artikel Nr: 337348
vom Freitag,  17.Jänner 2020,  10:28 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Wien

BM.I – HEUTE


Informationen zum Corona-Virus

Das Gesundheits- und Außenministerium sowie die "Österreichische Agentur für Ernährungssicherheit" (AGES) veröffentlichen auf ihren Homepages Informationen zum Corona-Virus.

© BMI/Gerd Pachauer

Das Gesundheits- und Außenministerium sowie die "Österreichische Agentur für Ernährungssicherheit" (AGES) veröffentlichen auf ihren Homepages zahlreiche, aktualisierte Informationen rund um das Corona-Virus.

INTERNATIONALES & EU


Schutz der Außengrenzen

Der Vizepräsident der Europäischen Kommission, Margaritis Schinas, Innenminister Karl Nehammer, und die EU-Kommissarin für Inneres, Ylva Johansson.

© BMI/Gerd Pachauer

Innenminister Karl Nehammer, der Vizepräsident der Europäischen Kommission, Margaritis Schinas, und die EU-Kommissarin für Inneres, Ylva Johansson, trafen einander am 12. Feber 2020 zu einem Arbeitsgespräch im Innenministerium. Dabei standen die flexible Solidarität, der Schutz der Außengrenzen und die Stärkung von Frontex am Programm.