WIEN

  • LPD
  • Berichte aus der LPD Wien

Polizeimusik Wien live zu hören

Foto

Chefinspektor Claus begeisterte 600 Kinder im Arkadenhof des Wiener Rathauses.
© Thomas Cerny
© LPD Wien

Foto

Sogar eine junge Solistin bezauberte das Publikum.
© Thomas Cerny
© LPD Wien

Foto

Die Nacht der Filmmusik im Arkadenhof des Wiener Rathauses war gut besucht.
© Thomas Cerny
© LPD Wien

Foto

Die Sänger Marlene Pregesbauer und Stefan Bleiberschnig verkörperten Sandy und Danny aus dem Film "Grease".
© Gilbert Brandl
© LPD Wien

Foto

Gerhard Hofbauer als Sprecher in "El Quijote".
© Gilbert Brandl
© LPD Wien

Gleich zwei musikalische Veranstaltungen organisierte die Wiener Polizei am 21. Juni 2022 im Wiener Arkadenhof des Wiener Rathauses. Für das junge Publikum präsentierte die Polizeimusik Wien das Kindermusical „Chefinspektor Claus“. Für die Erwachsenen spielten die Musiker Lieder aus der Filmwelt.

Chefinspektor Claus

Fast 600 Kinder aus Wiener Grundschulen trafen am Vormittag im Arkadenhof ein. Große Freude herrschte unter den jungen Gästen, denn sie waren schon sehr auf das Kindermusical gespannt. Zur Geschichte: Manche sagen, dass Chefinspektor Claus ein grantiger Kerl ist. Aber eigentlich hat er ein sehr großes Herz. Obwohl er oft grantelt, mögen ihn seine Kollegen und die Kinder. Das Musical ist mit viel Humor und kindgerechter Musik aufgebaut. Aus den Federn des Karikaturist Rupert Hörbst entsprang die Figur Chefinspektor Claus. Komponist Siegmund Andraschek verfasste die Musik zum Stück, die unter der Leitung von Kapellmeister Herbert Klinger dargestellt wurde.

Nacht der Filmmusik

In den abendlichen Stunden ertönten klangvolle Musikdarbietungen der Polizeimusik Wien, die unter der Leitung von Herbert Klinger und Stefan Gottwald dirigiert wurden. Mit dabei waren auch die Musikerin Marlene Pregesbauer und der Musicaldarsteller Stefan Bleiberschnig, die das Publikum bezauberten. Musik aus den Filmen wie Grease, Jurassic Park, Ratatouille ließen die Gäste in eine andere Welt entfliehen. Unter den Ehrengästen genossen auch der Flüchtlingskoordinator und designierte Bundespolizeidirektor Generalmajor Michael Takacs, Landtagsabgeordneter und Sicherheitssprecher der SPÖ Christian Hursky und die Landespolizeivizepräsidenten Mag. Franz Eigner und General Dr. Michael Lepuschitz die kulturelle Veranstaltung.

Artikel Nr: 380053
vom Mittwoch,  22.Juni 2022,  00:00 Uhr.

Reaktionen bitte an die LPD Wien

BM.I – HEUTE


Österreichs Polizei beim G7-Gipfel

Das Innenministerium entsendet 24 Cobra- und 53 WEGA-Beamte zum G7-Gipfel im bayrischen Elmau.

© BMI

Zum G7-Gipfel vom 26. bis 28. Juni 2022 im bayerischen Elmau entsendet das Innenministerium 24 Cobra-Beamte, 53 WEGA-Beamte und vier Drohnen-Operatoren. Außerdem wurden Einsatzstäbe im Innenressort und in LPD Tirol eingerichtet. Insgesamt werden 500 österreichische Polizistinnen und Polizisten für den G7-Gipfel im Einsatz sein.

INTERNATIONALES & EU


Karner: Weiterhin Hilfe für Ukraine

Innenminister Karner nahm am 5. April 2022 an einer Videokonferenz mit seinem ukrainischen Amtskollegen Denys Monastyrsky teil. Dabei versprach Karner weitere Hilfslieferungen für Menschen in der Ukra

© BMI/Makowecz

Innenminister Karner nahm am 5. April 2022 an einer Videokonferenz mit seinem ukrainischen Amtskollegen Denys Monastyrsky teil. Dabei versprach Karner weitere Hilfslieferungen für Menschen in der Ukraine und die Integration von Kriegsvertriebenen in Österreich.


Logo Facebook  Logo Instagram  Logo Twitter  Logo YouTube

Grafik PolizeiApp